Advanzia Bank MasterCard Gold

Advanzia Bank MasterCard Gold Logo

Inhalt teilen:

Vorteile

  • Goldene Kreditkarte für 0,00€ Jahresgebühr
  • Bis zu 49 Tage zinsfreies Zahlungsziel
  • Keine Auslandseinsatzgebühren
  • Bis zu 10 % Rabatt bei Sixt
  • Zahlreiche Versicherungsleistungen

Anmerkung

  • Bei Überschreitung des zinsfreien Zahlungsziels auf Sollzinsen achten!

Neukunden-Aktion

Bewertung

GrundgebührenXGebühr Jahr1
Jahresgebühr
Gebühren Aufladung
Partnerkarte
Ersatzkarte
ZinsenXGuthabenzinsen
Sollzinsen Kreditkartensaldo
Zahlungsziel
Teilzahlung
BezahlenXIn Euro-Währung
In Fremdwährung
Akzeptanz der Karte
Kontakloses Zahlen (NFC)
Reise und UrlaubXTankrabatt
Fremdwährungsgebühren
Sicherheit/Notfallersatz
Auslandskrankenversicherung
Mietwagenkasko
Rabatt und BonusXCashback
Tankrabatt
Rabattpunkte
Bonusmeilen
Lounge Zugang
VersicherungenXInternet-Lieferschutz
Sicherheitspaket
Einkaufsversicherung
Auslandskrankenversicherung
Reiserücktrittsversicherung
Bargeld abhebenXIn Deutschland
Im Ausland in Euro
Im Ausland in Fremdwährung
Grundgebühren
Bezahlen
Bargeld abheben
Zinsen
Rabatte und Bonus
Versicherungen
Reise und Urlaub
* tippen Sie auf die einzelnen Bewertungskriterien für mehr Informationen
Weiter

Konditionen - Advanzia Bank Mastercard Gold - Stand: 18.01.17

Wählen Sie hier bitte aus welche Konditionen Sie näher betrachten möchten:

Aktuelle Aktionen bei der Advanzia Bank Mastercard Gold

Gewinnchance auf ein iPhone 7

Unter allen Neukunden, die bis zum 28.02.2017 die gebührenfreie MasterCard GOLD beantragen und im Bestellmonat einsetzen, werden 3 x 1 iPhone7 verlost.

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
Advanzia Bank
Bezeichnung
Mastercard Gold
Kreditkartengesellschaft
Mastercard
Kartentyp
Credit Card/ Revolving Card
Zinsfreies Zahlungsziel
49 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen
35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?
nein
Eigenes Kartendesign möglich?
nein
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
ja
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
nein

Grundgebühren

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
0,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
0,00€
Grundgebühr für Partnerkarte
keine Partnerkarte erhältlich
Kosten für Ersatzkarte
0,00€
Gebühr für Kontoschließung
0,00€
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 19,94%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
kein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
1.000,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
1.000,00€
Aufladung von Guthaben möglich
nein

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
-
- anderen Geldautomaten im Inland
-
- anderen Geldautomaten im Ausland
-

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
-
- im sonstigen Ausland
-

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
-

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
nein
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Auslandskrankenversicherung

Die Reiseversicherung im Rahmen der Advanzia MasterCard Gold gilt für den Karteninhaber und bis zu 3 weitere Mitreisende für eine Reisedauer von 2 bis 90 Tagen. Mit der integrierten Auslandsreiseversicherung sind medizinische Notfälle und die Übernahme von Behandlungskosten abgedeckt. - Erstattung von Arzthonoraren und Krankenhausaufenthalten - Kostenübernahme für Medikamente und Verbandsmaterial - Zahnarztleistungen, Physiotherapie und Chiropraktik - 24-Stunden-Service - medizinisch notwendiger Rücktransport - Notfallschutz bis 1 Mio. Euro Grundsätzlich beträgt die Selbstbeteiligung 100,00 Euro. Der Selbstbehalt für Behandlungskosten in der EU nach einer Unfallverletzung beträgt 185,00 Euro. Voraussetzung für die Versicherung ist eine Zahlung von mindestens 50% der Reisegesamtkosten mit der Advanzia MasterCard Gold.

Reise-Unfallversicherung

Ebenfalls in der Reiseversicherung der Advanzia MasterCard Gold enthalten ist eine private Unfallversicherung, die vor den finanziellen Folgen von Invalidität oder Unfalltod schützt. Die max. Versicherungssumme beträgt 40.000 Euro. Die Selbstbeteiligung beträgt 185 Euro.

Reiserücktrittskostenversicherung

Muss die Reise aufgrund von akuter Erkrankung, Unfallverletzung oder Tod der versicherten Person storniert werden, greift die integrierte Reiserücktrittsversicherung. Jene gilt für den Karteninhaber sowie bis zu 3 weiteren Personen. Voraussetzung ist die Zahlung von min. 50% der Gesamtreisekosten mittels der Advanzia MasterCard Gold. Pro Schadensfall liegt der Versicherungsschutz bei bis zu 3.000 Euro. Abgedeckt sind auch ein verspäteter oder verpasster Reiseantritt.

Reisegepäckversicherung

Gehen Gepäckstücke bzw. persönliche Besitzgegenstände während der Reise verloren, erstattet die Reisegepäckversicherung die Kosten. Abgesichert sind unter anderem: - Deckungssumme für Einzelpersonen max. 2.500 Euro - Deckungssumme für mehr als einen Reisenden max. 3.000 Euro - Tickets und Reisepässe 600 Euro - Verspätete Auslieferung von persönlichem Besitz max. 250 Euro Inklusive ist ebenfalls eine zusätzliche Privathaftpflichtversicherung, deren max. Versicherungssumme pro Versicherungsfall 350.000 Euro beträgt.

Rabatte bei Mietwagen

5% Rückvergütung bei Buchung eines Mietwagens über das Mietwagenportal.

Rabatte bei Reisen

Bestpreisgarantie und 5% Reisegutschrift auf dem Portal Urlaubsplus.com.

Rabatte bei Hotels

Bestpreisgarantie und 5% Reisegutschrift auf dem Portal Urlaubsplus.com.

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
ja
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
ja
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa
ja
Transaktions-Details per SMS
nein
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich
Luxemburger Einlagensicherungsfond Association pour la Garantie des Dépôts Luxembourg (AGDL)
Maximale Haftung
150,00
Weiter

Die Advanzia Bank MasterCard Gold im Test

Die Advanzia Bank präsentiert mit ihrer MasterCard Gold eine Kreditkarte, die trotz Nulltarif mit einem umfangreichen Leistungspaket glänzt.

Die Advanzia Bank MasterCard Gold Kreditkarte ist das ideale Zahlungsmittel für alle, die – egal ob geschäftlich oder privat – viel in der Welt unterwegs sind. Denn zum einen werden weder Gebühren beim Abheben von Bargeld sowie beim Bezahlen mit der Karte berechnet zum anderen gibt es zahlreiche Rabatte, unter anderem bei der Buchung von Mietwagen. Ein zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 49 Tage bringt Entspannung bei der Rückzahlung des Kreditkartensaldos. Aber Achtung: Der Sollzins hat es in sich, Bargeldabhebungen werden mit 22,90 % p.a. ab dem Tag der Abhebung verzinst. Für Disziplinierte Kartenkunden dürfte dies allerdings keine große Rolle spielen.

Zusatzpunkte gibt es für die kostenlose Reiseversicherung, mit der Sie und bis zu drei weitere Mitreisende für eine Reisedauer von bis zu 90 Tagen versichert sind.

Unser redaktioneller Test zur Advanzia MasterCard Gold

Jetzt die Advanzia Bank MasterCard Gold holen

1. Kartenantrag

Der Kreditkartenantrag der Advanzia MasterCard Gold unterscheidet sich nur unwesentlich von anderen Kreditkartenanträgen, die wir bisher in unserer Teststrecke durchliefen. Drei Formularen muss der Antragsteller ausfüllen. Das sollte recht zügig von statten gehen. Trotzdem sind unserer Redaktion während des Testdurchlaufs ein paar Eigenheiten aufgefallen im Vergleich zu anderen Antragsstrecken.

Die vertragliche Verbindlichkeit des Kartenantrages ist recht hoch. Es gibt aber auch Interessenten, die erst einmal vordergründig auf der Suche nach Informationen und Konditionen sind. Der Vertrag vermittelt dem Antragsteller allerdings das Gefühl, er müsse schon sehr genau hinsehen, welche Eingabefelder er bestätigt. Bei Unaufmerksamkeit hat man mit nur einem „Ja-Klick“ bereits den verbindlichen AGBs sowie den Zusatzkonditionen des Kreditkartenantrages zugestimmt. Kleingedrucktes wird überlesen.

  • Mit der ersten Antragsseite hat der Antragsteller bereits allen Vertragsbedingungen gelesen und kann diesen zustimmen, explizite Hinweise oder Erläuterungen gibt es kaum. Selbst wenn eine Beantragung der Advanzia MasterCard Gold an dieser Stelle noch nicht verbindlich ist, waren wir skeptisch und hatten das Gefühl „wachsam“ bleiben zu müssen.
  • Das zweite Web-Formular beinhaltet Angaben zu: Gehalt, Wohnsituation, Familienstand etc. Daraufhin wird die Eingabe eines persönlichen Passworts verlangt. (??) Einen Hinweis wieso ein Passwort verlangt wird, suchten wir jedoch vergebens. Ohne Passworteingabe und -bestätigung ist die Beendigung der Antragsstrecke nicht möglich.
  • Verwirrend war die stetige Limitoptimierung mit Ausfüllen der folgenden Eingabefelder, die aber keinerlei Informationen beinhalteten, die wiedrum Einfluss auf die Limitoptimierung für einen Kreditrahmen haben sollten? Es handelte sich um Auskünfte wie Mobilfunknummer, aktuelle Wohnverhältnisse etc. Welche Indikatoren tatsächlich auf die Limitoptimierung bei Beantragung der Advanzia MasterCard Gold Einfluss nehmen, blieb unergründlich.
InfoDiese Unklarheiten haben einen negativen Einfluss auf die Usability des Webportals bzw. der Antragsstrecke.

ABER wir können auch zahlreiche Vorteile benennen. Z. B. verzichtet die Advanzia Bank auf die postalische Zustellung der Antragsunterlagen. Dem Antragsteller wird so erspart, alle Dokumente auszudrucken. Ein entscheidender Punkt, da die mobile Antragsstrecke mit Tablet oder Smartphone bequem zu durchlaufen ist. Jedoch kann man die mobile Antragsstrecke zur Advanzia MasterCard Gold nicht als optimiert einstufen. Nichts desto trotz kann sie komplett auf dem Online-Weg abgehandelt werden. Kurz darauf erhält der Antragsteller die Bestätigungs-Email der Bank.

FazitEinen negativen Beigeschmack hinterließ die

  • Verbindlichkeit der Antragsstrecke,
  • die uneindeutige Datenabfrage und Erstellung des Passworts.
  • Als auch die unergründlichen Indikatoren zur Limitoptimierung.
TippEin großer Vorteil ist: Jegliche Antragsdokumente können online eingesendet werden. Der Antragsteller muss nicht mit den Unterlagen erst zur Post und spart sich somit einen ersten Weg. Wer also auf dem Weg eine Kreditkarte beantragen möchte, ist mit der Advanzia MasterCard richtig beraten.

Online-Antragsformulare

2. OnlineBanking

Das OnlineKonto finden Nutzer auf dem Webportal unter dem Menüpunkt „meine.karte“. Hier kann der Kunde seine Daten einsehen, Rechnungen abrufen etc. Das Serviceteam der Advanzia Bank kann von diesem Reiter aus direkt kontaktiert werden. Die Nutzung des kostenfreien „meine.Karte“-Services ist kein Muss. Die Kreditkarte kann ebenso ohne den Online-Zugang geführt werden.

Das Online-Konto ist mit den wesentlichen Sicherheitsbestimmungen ausgerüstet. Die Nutzerregistrierung erfolgt in vier Stufen. So kann man sicher gehen, dass nur der Karteninhaber auf das Kundenkonto zugreift. Erst nach erfolgreich abgeschlossener Registrierung wird das Online-Konto zugänglich.

Die vier Stufen beinhalten:

  • Identifizierung
  • Aktivierung
  • Anlegen der Login-Daten
  • Entsperrung des Online-Kontos.

Die Aktivierung des Online-Kontos ist mit der an den Kunden versendeten Email abgeschlossen. Diese enthält einen Link, der codiert und zeitlich limitiert ist. Für das Login wird das Passwort benötigt, was bereits mit der Beantragung der Advanzia MasterCard Gold abgefragt wurde. (An dieser Stelle erklärt sich dann auch die Passworterstellung in der Antragsstrecke, da das Online-Konto aber nicht genutzt werden muss, hätte die Passworterstellung auch optional erfolgen können)

Die Advanzia Bank S.A. versichert den Kunden die Bereitstellung entsprechender Sicherheitsleistungen zur Verwahrung der personengebunden Daten. Der Zugang zum Online-Konto „meine.Karte“ wird nach kurzer Zeit für den Kunden freigeschaltet, wenn der Nutzer alle Voraussetzungen erfüllt hat:

  • Die Freischaltung der Advanzia MasterCard Gold.
  • Die Registrierung der Email-Adresse und das Geburtsdatums.

Nun kann der Nutzer seine Kreditkartenabrechnung einsehen, den MasterCard Secure-Code-Autorisierungsschlüssel anlegen usw.

Bedauerlicher Weise konnten wir keine Banking App für die Advanzia Bank ausmachen.

FazitZwar kann auf die Advanzia MasterCard Gold kein Guthaben aufgeladen werden und generell bietet sie wenige Transaktions-Optionen, weswegen wir dem OnlineBanking nur eine geringere Bedeutung beimessen. Auf der anderen Seite jedoch, handelt es sich um ein sehr solides Kreditkartenangebot.

TippKunden, die ihre Kosten anderweitig im Überblick haben, sind nicht notwendiger Weise auf den „meine.karte“-Service angewiesen. Zudem erhalten Kunden per Email bzw. Post ihre monatliche Kreditkartenabrechnung.

Jetzt die Advanzia Bank MasterCard Gold holen

3. Zahlungsverkehr

Unsere Redaktion empfiehlt die Advanzia MasterCard Gold vor allem für bargeldlose Zahlungen. Denn, bei fristgemäßer Rückzahlung werden keine Sollzinsen auf restliche Ratenbeträge erhoben. In diesem Zusammenhang entfällt bei einer Teilzahlung natürlich das zinsfreie Zahlungsziel, weil monatlich 19,94% auf die noch nicht zurück erstatteten Beträge erhoben werden. Ein zinsfreies Zahlungsziel gilt demnach nur bei einmaligen Vollzahlungen.

Für Bargeldabhebungen, die in Teilzahlung ausgeglichen werden, wird ein höherer Sollzins erhoben. Diese Praxis ist nicht unbedingt gängig und auch für unsere Redaktion Neuland – muss aber an dieser Stelle Erwähnung finden. Der effektive Sollzins bei Ratenzahlung von Bargeldabhebungen beträgt jährlich 22,90% (ab dem Auszahlungsdatum) auf noch offene Rechnungsbeträge.

Das Limit für bargeldlosen Zahlungen ergibt sich aus dem monatlichen Verfügungsrahmen, abzüglich der bereits getätigten Umsätze und Sollzinsen des jeweiligen Rechnungsmonats.

Tageslimits für bargeldlose Zahlungen existieren nicht, jedoch aber für Bargeldabhebungen im In- wie Ausland. Das Limit beträgt 500,00.

Ein- und Auszahlungen in Form von Überweisungen und oder andere Transaktionen sind mit Nutzung der Advanzia MasterCard Gold nicht vorgesehen. Einzahlungen auf das Kreditkartenkonto erfolgen zum Ausgleich des monatlichen Saldos vom angegebenen Referenzkonto des Kreditkarteninhabers.

FazitZum bargeldlosen Zahlungsverkehr mit der Advanzia MasterCard Gold spricht unsere Redaktion eine vorsichtige Warnung aus. In jedem Fall zeigen unsere Recherchen, das Bargeldabhebungen mit der Advanzia MasterCard Gold nicht zu empfehlen sind aufgrund der hohen Sollzinsen bei Teilzahlung. Dafür hat die Kreditkarte wiederum den Vorteil, dass Bargeldabhebung generell weltweit - sind. Gerade für Menschen, die viel Reisen und das auch außerhalb des Euro-Zahlungsraumes bietet sich in diesem Punkt ein ganz klarer Vorteil.

4. Zahlungsziel

Die Advanzia MasterCard Gold beitet den Vorteil eines bis zu 49 Tage zinsfreien Zahlungsziels. In diesem Zeitraum können fällige Beträge ohne Zinsen bequem zurückgezahlt werden. Der Karteninhaber erhält zum Ende eines jeden Monats die Kreditkartenabrechnung. In dieser wird dem Karteninhaber ein weiterer Rückzahlungszeitraum von vier Wochen eingeräumt. Diese vier Wochen und der vorausgehende Zeitraum lassen ein zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 49 Tage Wochen entstehen. Wird der in Anspruch genommene Kartensaldo innerhalb dieser Frist vollständig ausgeglichen, fallen keine Sollzinsen an. Wird jedoch die Teilzahlungsfunktion der Advanzia MasterCard Gold in Anspruch genommen, werden die unserer Konditionsübersicht zu entnehmenden Sollzinsen rückwirkend ab dem Tag der Transaktion (bei Bargeldabhebung oder bargeldlosen Zahlung) fällig!

TippSelbst wenn ein hoher Kreditrahmen reizvoll erscheint, sollte der offene Kreditkartensaldo stets innerhalb des zinsfreien Zahlungsziels ausgeglichen werden, um hohe Sollzinsen zu vermeiden. Für eine kostenlose Kreditkarte mit kostenlosem Online-Service können 49 Tage zinsfreies Zahlungsziel als kulante Geste der Advanzia Bank verstanden werden.

5. Zinsen

Kreditkarteninhaber der Advanzia MasterCard Gold sollten wissen, dass zwei Sollzinssätze relevant sind, wenn man sich für die Teilzahlungsfunktion entschieden hat.

  • Für bargeldlose Zahlungen wird ein Sollzins von 19,94% p.a. erhoben. Im Vergleich der bisher getesteten dauerhaft gebührenfreien Kreditkarten ist das der bisher höchste Zinssatz. (Stand Mai 2016)
  • Für Bargeldabhebungen an Geldautomaten werden Sollzinsen erhoben ab dem Auszahlungsdatum in Höhe von 22,90% p.a.. Es lohnt sich abzuwägen, ob Bargeldabhebungen mit der Advanzia MasterCard Gold notwendiger vorgenommen werden sollten.
InfoDa es möglich ist, mit der Advanzia MasterCard Gold eine Überziehung des Kreditrahmens zu provozieren, behält es sich die Advanzia Bank S.A. vor, dafür einen Aufschlag von fünf Prozentpunkten auf den zuvor festgelegten Sollzinssatz zu erheben.

6. Sicherheit/ Einlagensicherung

Die Advanzia Bank S.A. ist eine Bankinstitut nach luxemburgischen Recht. Kundeneinlagen sind durch den luxemburgischen Einlagensicherungsfonds, dem Assosiation pour la Garantie des Dépôts Luxembourg, kurz AGDL, geschützt. Pro Kunde sind Einlagen in einer Höhe von 100.000,- Euro abgesichert.

Zudem unterliegt die Advanzia Bank S.A. der Aufsichtskommission des Finanzsektors, welcher sicherstellt, dass das Bankunternehmen seine Geschäftstätigkeit nach wirtschaftlichen sowie gesetzlichen Vorgaben einhält.

Weitere zusätzliche private Absicherungssysteme existieren für die Advanzia Bank S.A. nicht. Für Kreditkarteninhaber spielt dieser Punkt aber weniger eine Rolle, da die Bank einen Kredit zur Verfügung stellt und der Kreditkarteninhaber somit keine Bedenken um eigene Einlagen haben muss wie bspw. bei einer Kreditkarte auf Guthabenbasis.

Bezüglich der Haftungsgrenzen gibt es keine Besonderheiten. Solange keine betrügerische Absicht o.ä. nachgewiesen wird, haftet nach entsprechender Sperranzeige bei der Sperrhotline, (gegebenen Falles eine polizeiliche Anzeige) die Advanzia Bank S.A. für entstandene Schäden. Der Kunde haftet im Fall fahrlässigen Verhaltens mit einer Eigenbeteiligung in Höhe von 150.00 Euro.

Jetzt die Advanzia Bank MasterCard Gold holen

7. Bonus, Rabatt, Cashback

Das Leistungspaket der gebührenfreien Advanzia MasterCard Gold wird von unserer Redaktion als umfangreich bewertet. Das Kreditkarten-Angebot beinhaltet neben zahlreichen Versicherungsleistungen auch eine Bestpreisgarantie und Reiserabatte in Höhe von 5 Prozent, bei Buchung über das Portal www.urlaubsplus.com wenn der komplette Reisepreis mit der Advanzia MasterCard Gold beglichen wird.

Damit aber noch nicht genug! Nimmt der Kreditkarteninhaber eine Mietwagen-Buchung über das Mietwagen-Portal www.mietwagen.de/advancia vor und bezahlt mit der Advanzia MasterCard Gold, profitiert er von einem Rabatt in Höhe von 5 Prozent auf den Gesamtpreis.

FazitDas Rabatt-Programm der Advanzia MasterCard Gold für Kreditkarteninhaber kann sich sehen lassen. Im Vergleich zu anderen dauerhaft gebührenfreien Kreditkarten bietet es doch einiges an Leistungen, vor allem im Bereich Reisen und Auto-Vermietung. Für Reiselustige, die besonders auf derartige Leistungen Wert legen, ist die Adanzia MasterCard Gold dann genau die richtige Kreditkarte.

8. Versicherungsleistungen

Das Angebot der Advanzia MasterCard Gold schließt in den Leistungen eine Reiseversicherung sowie Reiserücktrittsversicherung mit ein. Die wichtigsten Konditionen für diese Versicherungsleistungen können Sie hier einsehen. Diese Leistungen gelten neben dem Karteninhaber auch für weitere Mitreisende. Die wichtigsten Konditionen können den Vertragsbedingungen entnommen werden. Der Schutz der Reiseversicherung tritt automatisch in Kraft, wenn mindestens die Hälfte aller Gesamttransportkosten mit Beförderungsmitteln des Kooperationspartners der Advanzia Bank bargeldlos bezahlt wurde.

Die Versicherung läuft über die gesamte Reisedauer ab zwei bis zu 90 Tagen und beinhaltet

  • eine Reisekrankenversicherung für den Fall eines Reiseabbruchs sowie
  • eine Reiserücktrittskostenversicherung.

Gesamtfazit

Die Advanzia MasterCard Gold überzeugt in unserem Test als kostenlose Kreditkarte (grundgebührenfrei) in fast allen Punkten. Beginnend mit

  • zinsfreiem Zahlungsziel von bis zu 49 Tage und
  • dem kostenlosen Service im Onlinebanking „meine.karte“, wobei dessen Nutzung kein obligatorischer Dienst ist.

Im Bereich Bonusprogramme, Rabatte und Versicherungsleistungen kann sie mit anderen Angeboten aus unserem Kreditkartenvergleich mithalten. Vor allem die Kombination aus

  • der Möglichkeit weltweit - Bargeld abheben zu können,
  • den Versicherungen im Reisebereich
  • sowie dem Rabattprogramm bei zwei Auto-Vermietungen

sollte vor allem Reiselustige ansprechen, die ihre Reisen gerne selbstständig buchen und mit Kreditkarte bezahlen und gerne einmal über Europa-Grenzen hinausschauen.

Ein Nachteil sind die „goldenen“ Sollzinsen bei Teilzahlung. Einziger Tipp, den wir an dieser Stelle geben können: Kreditkarteninhaber sollten so vorausschauend zahlen, dass Rechnungsbeträge in Vollzahlung im Zeitraum des zinsfreien Zahlungsziels beglichen werden können. Denn dann eignet sich die Kreditkarte ideal auf Reisen um die ganze Welt.

Von der Advanzia Bank MasterCard Gold überzeugt? Hier geht's zum Antrag