Kreditkarten mit Google Pay / Apple Pay Unterstützung

Im vergangenen Jahr gingen Apple (Ende 2018) und Google Pay (Mitte 2018) in Deutschland an den Start. Seit ihrer Einführung unterstützen immer mehr Banken die Mobile Payment Dienste, mittlerweile sind es über 25 teilnehmende Banken.

Heißt, dass sowohl Google als auch Apple Pay die Anzahl der Partnerbanken in nur einem Jahr verdoppelt und verdreifacht haben, da Apple Pay mit nur zwölf Banken und Google Pay mit lediglich acht Banken gestartet ist. Wir haben für euch alle unterstützenden Banken und deren Produkte in einer Tabelle zusammen getragen:

  • Kreditinstitut/Marke
  • Google Pay
  • Apple Pay
  • getestete Produkte
  • boon.
  • x
  • x
  • Commerzbank
  • x
  • x
  • crosscard
  • FLEETMONEY
  • x
  • Klarna
  • x
  • x
  • Monese
  • x
  • x
  • Openbank
  • x
  •  
  • PayPal
  • x
  •  
  • sodexo
  •  
  • x
  • Sparkassen
  •  
  • x
  • TicketRestaurant Edenred
  •  
  • x

Mobile Payments Nutzung am POS – Prognose bis 2023

Mobile Payment auf dem Vormarsch: In den letzten Jahren ist die Nutzung von Mobile Payment Diensten kontinuierlich gestiegen und auch künftig soll sich dies nicht ändern. Laut Statistas Prognosen für 2023 wird sich das Transaktionsvolumen von Mobile Payment in den nächsten vier Jahren mehr als verdreifachen von 894 Mio. Euro in 2019 auf 3.037 Mio. Euro in 2023. Somit steigt das durchschnittliche Transaktionsvolumen pro Nutzer von 417,55 Euro (2019) auf 961,90 Euro (2023).

Auch die Anzahl der Nutzer soll weiter ansteigen. Aktuell sind es 2,1 Mio. Mobile Payment Nutzer, welche in 2023 bei 3,2 Mio. liegen sollen. Dies geht aus einer Studie von über 2.000 volljährigen Befragten Teilnehmern hervor.

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

*Stand September 2019

Google Pay und Apple Pay im Vergleich zu anderen Payment Diensten

Mit welchen Services haben Sie in den letzten 12 Monaten in einem Geschäft, Restaurant oder sonstiger Verkaufsstelle mit Ihrem Smartphone gezahlt? Satte 67 Prozent der Nutzer gaben hier „PayPal“ an. Damit ist PayPal weit vor allen anderen Mobile Payment Diensten. Aber auch Google und Apple Pay schlagen sich mit 32 und 21 Prozent im Ranking nicht schlecht.

infografik-nutzung-google-pay-apple-pay

Weiterführendes