Volkswagen Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherung

Volkswagen Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherung Logo

Inhalt teilen:

Vorteile

  • Reise-Versicherungspaket inklusive
  • Mobilitäts-Rabatt von 2,00% (z. B. Tanken, Mietwagen, Flüge)
  • Rabatt auf Hotelbuchungen über das Reise-Center
  • Umsatzbonus bis 45,- Euro
  • Bis zu 15,00% Rabatt auf Online-Einkäufe
  • Guthabenverzinsung
  • Ratenzahlungs-Service
Weiter

Konditionen - Volkswagen Bank Visa Card mobil mit RV - Stand: 21.10.17

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
Volkswagen Bank
Bezeichnung
Visa Card mobil mit RV
Kreditkartengesellschaft
VISA
Kartentyp
Credit Card/ Revolving Card
Zinsfreies Zahlungsziel
30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen
24 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?
nein
Eigenes Kartendesign möglich?
nein
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
ja
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
nein

Grundgebühren

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
136,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
136,00€
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte
55,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte
55,00€
Kosten für Ersatzkarte
15,00€
Gebühr für Kontoschließung
0,00€
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto
Zinssatz bis Guthaben
0,30%- unbegrenzt -
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 13,80%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
kein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
500,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
500,00€
Aufladung von Guthaben möglich
nein

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
0,00€
- anderen Geldautomaten im Inland
3,00% jedoch mindestens 5,00€
- anderen Geldautomaten im Ausland
3,00% jedoch mindestens 5,00€

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
-
- im sonstigen Ausland
-

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
1,75%

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
nein
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Auslandskrankenversicherung

Im Reise-Versicherungspaket der Volkswagen Bank Visa Card mobil (inkl. Reiseversicherungen) ist eine Auslandsreise-Krankenversicherung enthalten. Diese Police schützt den Kreditkarteninhaber vor den Arzt- bzw- Krankenhauskosten nach Unfällen, bei Krankheit oder anderen Notfällen für bis zu 56 Tage pro Reise. Enthalten sind z. B. auch die Kostenübernahme eines medizinisch sinnvollen Rücktransports oder die Reisekosten für den Besuch von nahestehenden Personen. Die Auslandsreise-Krankenversicherung gilt für den Inhaber der Kreditkarte sowie Ehe-/Lebenspartner und gemeinsame Kinder weltweit (auch USA und Kanada). Ein Selbstbehalt entfällt. Über die separate Notfallversicherung sind Leistungen für Such-, Rettungs- und Bergungskosten abgedeckt. Versicherer ist jeweils die HanseMerkur Reiseversicherung AG.

Reiserücktrittskostenversicherung

Kann die Reise aus Krankheitsfall oder sonstigen Gründen nicht angetreten werden, übernimmt die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung der Volkswagen Bank Visa Card mobil die Erstattung der Stornokosten bzw. entstehender Mehrkosten. Der Versicherungsschutz greift für Beträge bis zu 6.000 Euro pro Urlaub für alle Reisenden. Vorausgesetzt ist die Zahlung der Reise per Visa Kreditkarte. Ebenfalls enthalten ist eine "Urlaubsgarantie", d. h. eine Reiseabbruchversicherung. Letztere ersetzt die Kosten unter anderem bei unerwarteten Reiseabbrüchen aufgrund von Erkrankungen Dritter oder Beschädigungen des Eigentums zuhause.

Tankrabatt

Wird mit der Volkswagen Bank Visa Card mobil an Tankstellen gezahlt, erhält der Kreditkarteninhaber 2,00% Rabatt. Dieser Mobilitäts-Rabatt gilt außerdem für Umsätze bei Bahn-, Bus- oder Fährfahrten, Flugzeugtickets, Taxis sowie der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs. Der Rabatt greift bis zu einem Jahresumsatz von 4.000 Euro.

Cash-Back (Geld-Zurück)

Bis zu 15,00% Rabatt erhalten Inhaber der Visa Card beim Einkauf über das Online-Vorteilsportal der Volkswagen Bank. Dort sind mehr als 400 teilnehmende Online-Shops in verschiedenen Kategorien vertreten, z. B. Marken wie Adidas, Christ, Otto oder Zalando.

Rabatte bei Mietwagen

Im Rahmen des Mobilitäts-Rabatts der Volkswagen Bank Visa Card mobil wird Kreditkarteninhabern 2,00% auf Umsätze bei Mietwagen erstattet. Gültig ist dieser Rabatt bis zu einem Jahresumsatz von 4.000 Euro.

Rabatte bei Reisen

Werden Reisen über das Reise-Center der Volkswagen Bank gebucht, profitiert der Inhaber der Volkswagen Bank Visa Card mobil von einer 5-prozentigen Rückvergütung des Reisepreises. Dafür muss die Zahlung mit der Kreditkarte erfolgen.

Rabatte bei Hotels

Wer seine Hotelbuchungen über das Reise-Center der Volkswagen Bank vornimmt, erhält eine Rückvergütung von 5,00% des Buchungspreises (Zahlung per Kreditkarte vorausgesetzt).

Bonuspunkte bei Kreditkartenzahlung

Nutzer derVolkswagen Bank Visa Card mobil können sich bis zu 45 Euro Umsatzbonus sichern. Je mehr Umsatz mit der Visa Kreditkarte getätigt wird, desto mehr erhält der Inhaber zurück.

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
ja
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
ja
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa (3D Secure)
ja
Transaktions-Details per SMS
ja
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich
Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Erweiterte Einlagensicherung
858,3 Millionen Eu
Zusätzliches Sicherungssystem
Sicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung
0,00
Weiter

Die VW Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherung im Test

Die Volkswagen Bank bietet ihre Visa Card mobil auch mit einem umfangreichen Reise-Versicherungspaket an. Dazu gehören unter anderem eine Auslandsreise-Krankenversicherung, eine Reise-Rücktritts-Versicherung sowie eine Reise-Abbruchs-Versicherung. Der Versicherungsschutz eignet sich optimal für Kunden, die regelmäßig und viel unterwegs sind. Die Vorzüge bei Reisebuchung und Online-Shopping sowie die Konditionen sind ansonsten identisch zur abgespeckten Version, der Volkswagen Bank Visa Card mobil. Abhängig vom jährlichen Umsatz gibt es mit der Volkswagen Bank Visa mobil Kreditkarte bis zu 45,- Euro Cashback auf die Jahresgebühr.

Als Extra-Pluspunkt lassen sich Einkäufe zwischen 300 und 3.000 Euro in drei bequemen Raten über den Ratenzahlungs-Service bezahlen. Zudem gilt – wie gewohnt – ein zinsfreies Zahlungsziel bis zu 30 Tagen. Apropos Zahlung: Bargeldlose Zahlungen in Euro mit der Visa Card sind natürlich kostenfrei.

Die Volkswagen Bank Visa mobil Kreditkarte wird an mehr als 32 Millionen Akzeptanzstellen weltweit akzeptiert.

Unser redaktioneller Test zur Volkswagen Bank Visa Card mobil mit RV

Nur noch einen Klick entfernt – Die VW Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherung jetzt beantragen

1. Kartenantrag

Der Antrag für die Volkswagen Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherung ist sehr einfach gestrickt. Gleichwohl sollten Antragsteller die Felder sorgsam ausfüllen, damit es weder zu Verzögerungen noch zu Problemen kommt. Dabei helfen die vielen Hinweise der Volkswagen Bank, sollten Daten nicht schlüssig oder fehlerhaft sein.

Karte mit Wunschmotiv

Den Anfang macht beim Antrag für die Visa Kreditkarte mobil die Optik. Die Frage lautet: Standard- oder Wunschmotiv? Zudem kann eine Zusatzkarte bestellt werden. Im Anschluss fragt die Volkswagen Bank, ob man bereits Kunde ist. Es folgen die persönlichen Daten, also Name, Anschrift und Kontaktmöglichkeiten. Auf der dritten Antragsseite geht es ebenfalls um persönliche Informationen, konkret die Nationalität, den Familienstand und den Beruf. Hinzu kommt die aktuelle Bankverbindung, über die später alle Kreditkartenrechnungen beglichen werden.

Die nächste Seite befasst sich näher mit den beruflichen Daten und dem Wohnstatus. Hier geht es unter anderem um den Arbeitgeber und den Lohn. Danach listet die Volkswagen Bank die Daten für die Visa Card mobil noch einmal auf. An dieser Stelle besteht die Möglichkeit, Fehler zu korrigieren. Der Antrag muss dann nur noch ausgedruckt, unterschrieben und per Postidentverfahren verschickt werden. Andere Optionen wie das Videoidentverfahren kommen nicht zum Einsatz.

2. Onlinebanking

Die Volkswagen Bank macht es Interessenten und Neukunden leicht. Sie stellt ein Musterkonto zur Verfügung, in dem man nach Herzenslust stöbern kann. Dadurch erhält man ein Gefühl für das Onlinebanking.

Einer langen Eingewöhnungszeit bedarf es dabei sicherlich nicht. Das Portal der Volkswagen Bank präsentiert sich sehr übersichtlich. Die Startseite listet alle relevanten Daten auf. Im oberen Bereich macht das Unternehmen auf neue Nachrichten in der Postbox aufmerksam. Direkt darunter werden Konten und Depots dargestellt. Per Mausklick auf die jeweilige Kontonummer gelangt man zu den Kontodetails und den Umsätzen. Das gilt für das Girokonto ebenso wie für die Kreditkarte.

Buchungen und Aufträge müssen auch bei der Volkswagen Bank mit einer Transaktionsnummer (TAN) bestätigt werden. Für diese Zwecke setzt das Unternehmen auf einen TAN-Generator. Das Gerät erstellt für jeden Vorgang eine eigene TAN.

3. Zahlungsverkehr

Weltweit bargeldlos bezahlen oder am Automaten Geld abheben: Genau für diese Zwecke ist eine Kreditkarte gedacht. Da macht die Volkswagen Bank Visa mobil keine Ausnahme. Mit der Karte ist man rund um den Globus gern gesehen und auf der sicheren Seite. Aber: Es gilt die Kosten zu beachten.

Diesbezüglich wird unterschieden, ob die Abrechnung der Kreditkartenumsätze über ein Girokonto bei der Volkswagen Bank oder bei einem anderen Kreditinstitut erfolgen. Ist die Volkswagen Bank Hausbank, sind Auszahlungen an Geldautomaten in Eurowährung kostenfrei. Bei Fremdwährungen wird ein Auslandseinsatzentgelt in Höhe von 1.75 % in Rechnung gestellt.

Nutzt man kein Volkswagen-Bank-Konto, kosten Barverfügungen an Geldautomaten und Bankschaltern unabhängig von der Währung 3.00 Prozent des Auszahlungsbetrages, mindestens 5.00 Euro. Lediglich an Automaten der Volkswagen Bank kann gebührenfrei Geld abgehoben werden.

Mit der Kreditkarte zu bezahlen ist innerhalb des Euroraums kostenfrei. Bei Fremdwährungen wird das Auslandseinsatzentgelt (1.75 Prozent) erhoben. Möglich ist übrigens auch, bargeldlos per Funk zu zahlen. Der Chip beherrscht die moderne NFC-Technik (Near Field Communication) und ist daher in der Lage, Daten mit Zahlungsterminals auszutauschen.

4. Zahlungsziel

Wurden keine gesonderten Vereinbarungen getroffen, sammelt die Volkswagen Bank 30 Tage lang alle mit der Visa Card mobil getätigten Umsätze und bucht sie gebündelt vom Girokonto ab. Entscheidet man sich für diese Variante, fallen keine Sollzinsen an. Möglich ist auch, die Kreditkartenrechnung in Raten zu zahlen. Dazu müssen im Onlinebanking die Zahlungsmodalitäten geändert werden – teilweise auch schriftlich, sofern die Option online (noch) nicht wählbar ist. Der Sollzinssatz für die Ratenzahlung beträgt 13,80%.

Eine Besonderheit bei den Kreditkarten der Volkswagen Bank ist der Ratenzahlungs-Service per SMS. Bei Einkäufen zwischen 300 und 3.000 Euro bietet die Autobank nach eigenem Ermessen die Zahlung in drei Monatsraten an. Hierfür fällt eine Pauschale an, die sich am Umsatz orientiert. Sie reicht von 3,50 bis 12,50 Euro. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.

5. Zinsen

Schön, dass es sie noch gibt: Banken, die Guthabenzinsen auf dem Kreditkartenkonto zahlen. Die Volkswagen Bank ist eine dieser Ausnahmen. Sie gewährt ab dem ersten Euro einen Habenzins von derzeit 0,30% pro Jahr. Das klingt zunächst nicht sonderlich lukrativ, ist allerdings selbst im Vergleich zu einigen Tagesgeldofferten sehr gut.

Mit Blick auf die Sollzinsen bewegt sich die Volkswagen Bank ebenfalls auf einem guten und akzeptablen Niveau. Wenn die Rückzahlung von Teilbeträgen vereinbart wurde, berechnet das Unternehmen einen Sollzins in Höhe von 13,80%.

6. Sicherheit / Einlagensicherung

Dem Thema Sicherheit widmet die Volkswagen Bank – auch aus eigenem Interesse – sehr große Aufmerksamkeit. Die Karte entspricht den modernsten Standards. Sie ist mit einem Chip ausgestattet, der weder von dritter Seite ausgelesen noch manipuliert werden kann. Die Daten auf der Vorderseite sind hoch geprägt. Hinzu kommt der Card-Validation-Code (CVC) auf der Rückseite.

Kunden der Volkswagen Bank sollten sich zudem für das 3D-Secure-Verfahren „Verified by Visa“ registrieren und ihre Mobilfunknummer hinterlegen. Bei Onlinekäufen wird dann, sofern der Händler teilnimmt, zusätzlich nach einer SMS-TAN gefragt, die binnen weniger Sekunden auf das Handy geschickt wird. Das sorgt für deutlich mehr Sicherheit bei Geschäften im Internet.

Darüber hinaus informiert die Volkswagen Bank ihre Kunden per Kurznachricht über Transaktionen. Dadurch ist man in der Lage, sofort zu reagieren, falls die Karte missbräuchlich genutzt wurde. Denn generell gilt: Als Karteninhaber ist man in der Pflicht, bei Missbrauch oder Verlust der Karte, umgehend die Bank in Kenntnis zu setzen, damit die Karte gesperrt werden kann. Liegt keine grobe Fahrlässigkeit vor, stellt die Volkswagen Bank die Ersatzkarte kostenlos aus. Im Urlaub kann man außerdem auf den Notfallservice zurückgreifen, der mit Bargeld und einer Ersatzkarte aufwartet.

Die Sicherheit der Einlagen

Von Belang ist zweifelsohne auch die Sicherheit der Einlagen, die innerhalb der EU auf gesetzlicher Ebene einheitlich geregelt ist. Der Schutz greift je Kunde bis 100.000 Euro und wird bei der Volkswagen Bank über die Entschädigungseinrichtung deutscher Bank GmbH gewährleistet. Deutlich größer ist der Schutzschild bei der freiwilligen Einlagensicherung. Sie orientiert sich am Eigenkapital und beträgt bei der Volkswagen Bank über 850 Millionen Euro je Kunde. Zuständig ist der Entschädigungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

7. Bonus, Rabatt, Cashback

Die Volkswagen Bank nennt es schlicht „vorteilhaft“ und meint damit einen ganzen Strauß an Bonus- und Rabattleistungen, die mit der Visa Card mobil in Anspruch genommen werden können.

Auf Mobilitätsumsätze werden weltweit 2,00 Prozent Rabatt gewährt. Das gilt zum Beispiel an Tankstellen, im Nahverkehr, bei Taxi- und Fahrfährten oder auch für die Maut und den Mietwagen. Bucht man die Urlaubsreise mit der Kreditkarte über das Reise-Center der Volkswagen Bank, werden 5,00 Prozent des Preises zurückerstattet. Hinzu kommt ein Umsatzbonus. Heißt: Je öfter man mit der Visa Kreditkarte bezahlt, desto höher ist der Bonus. Er reicht von 10,00 Euro bei einem Jahresumsatz ab 4.000 Euro bis 45,00 Euro, wenn der Jahresumsatz 12.000 Euro übersteigt.

Ein weiteres Schmankerl, das die Visa Card mobil bereithält ist die kostenlose Nutzung der Exklusivversion der Volkswagen CleverMobil App. Sie kann auf iOS und auf Android-Systemen genutzt werden.

8. Versicherungsleistungen

Wenn man einer Kreditkarte die Zusätze „mobil“ und „mit Reiseversicherungspaket“ spendiert, sollte der Leistungskatalog entsprechend gespickt sein. Das ist bei der Visa Card der Volkswagen Bank der Fall. Sie bietet Karteninhabern für die schönste Zeit des Jahres allerhand Policen.

Das Reisepaket enthält eine Auslandsreise-Krankenversicherung, eine Reiserücktrittversicherung, eine Urlaubsgarantie in Form einer Reiseabbruchversicherung und eine Notfallversicherung. Damit ist man für die gängigen Probleme, die vor und während einer Reise auftreten können, bestens abgesichert. Und das weltweit, auch in den USA und Kanada, was längst nicht bei allen Reisepolicen selbstverständlich ist. Der Schutz gilt übrigens nicht nur für den Inhaber der Karte, sondern auch für die Familie (bei Kindern bis zum 21. Lebensjahr).

Gesamtfazit

Der Leistungskatalog der Volkswagen Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherungspaket ist prall gefüllt. Das macht sich auch bei der Jahresgebühr für die Kreditkarte bemerkbar. Sie kostet jährlich 136 Euro. Ohne das Versicherungspaket wären es 66 Euro pro Jahr. Das ein stolzer Preis, den selbst aktive Kunden mit hohen Umsätzen trotz aller Boni, Rabatte und Versicherungen nur schwer amortisieren können.

Hier lohnt es sich, Kosten und Nutzen individuell gegenüberzustellen und zu klären, ob das Versicherungspaket die hohe Jahresgebühr wert ist. Bei den meisten Verbrauchern dürfte die Antwort „nein“ lauten. Für sie ist die Volkswagen Bank Visa Card vermutlich deutlich besser geeignet, zumal sie günstiger ist und sich von den sonstigen Gebühren her nicht von der teureren Variante unterscheidet.

Haben Sie die Gebühren der VW Bank Visa Card mobil mit Reise-Versicherung überzeugt? Hier geht´s direkt zum Antrag