Qonto One Mastercard

Vorteile

  • inkl. Business-Konto
  • virtuelle Karten nutzbar
  • PIN Code wählbar
  • Vereinfachung der Buchhaltung
  • optional individuelle Mitarbeiterzugänge

Neukunden-Aktion

  • Unterstützung für KMU und Selbstständige: Ihre ersten 2 Monate sind kostenlos.
Weiter

Konditionen - Qonto One - Stand: 05.08.20

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
Qonto
Bezeichnung
One
Kreditkartengesellschaft
Mastercard
Kartentyp
Debit-Card
Zinsfreies Zahlungsziel (bis zu...)
-
Anzahl der Akzeptanzstellen
40 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
PayPass
Girokonto inklusive?
ja
Eigenes Kartendesign möglich?
nein
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
nein
Postident bei Kontoeröffnung?
nein
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
nein

Grundgebühren

Girokonto

Kontoführungsgebühr
0,00 €
Als Pfändungsschutzkonto nutzbar?
nein
Herausgebendes Kreditinstitut
Qonto

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
0,00 €
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte
5,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte
5,00 €
Kosten für Ersatzkarte
0,00 €
Gebühr für Kontoschließung
kostenfrei
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%*

Girokonto

Guthabenzins beim Girokonto (p.a.): 0,00%
Soll-Zins beim Girokonto: 0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
20.000,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
1.000,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
1.000,00 €
Aufladung von Guthaben möglich
nein

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
k.A.
- anderen Geldautomaten im Inland
min. 1,19 € (keine prozentuale Gebühr)
- anderen Geldautomaten im Ausland
min. 1,19 € (keine prozentuale Gebühr)

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
min. 1,19 € (keine prozentuale Gebühr)
- im sonstigen Ausland
k.A.

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
2,00 %

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
nein
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Auslandskrankenversicherung

Behandlungskosten im Ausland (76.225 Euro), Flug- und Zugverspätungen mit bis zu 450 Euro, sowie Hotelübernachtungen, sollte ein Angehöriger im Krankenhaus besucht werden müssen (125 Euro je Nacht).

Reisegepäckversicherung

verspätete Gepäckrückgabe (450 Euro), Verlust, Diebstahl und Beschädigung von Gepäck (850 Euro)

Reise-Rechtsschutz

Anwaltskosten bei Gerichtsverfahren im Ausland (3.100 Euro)

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
nein
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
nein
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa (3D Secure)
ja
Transaktions-Details per SMS
ja
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Sicherungssystem gesetzlich
-
Maximale Haftung
50,00
Weiter

Die Qonto One Mastercard im Test

Unser redaktioneller Test zur One

Weiter

Kartenantrag

Qonto steht in erster Linie für Geschäftskonten. Das heißt, die Qonto One Kreditkarte gibt es nur zusammen mit einem Konto. Zur Wahl stehen drei Kontomodelle für 9 bis 99 Euro pro Monat (exklusive Mehrwertsteuer). Die One Business Debit Kreditkarte von MasterCard ist bei jedem der Pakete inklusive. Wichtig: Das Angebot steht nur den Rechtsformen GmbH, gGmbh, UG, gUG, AG, AG & Co KG, GmbH & Co. KG, AG & Co oHG, e.K., UG & Co. KG, oHG, GmbH & Co. oHG, Kommanditgesellschaft (KG), KGaA und Einzelunternehmer (e.K./e.Kfm/e.Kfr) offen.

Der Antrag an sich ist sehr einfach gehalten. Nachdem man eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt hat, muss sie zunächst mit einem Code bestätigt werden. Im Anschluss erfasst Qonto für die One MasterCard die Daten rund um das Unternehmen und den Antragsteller. Gefragt wird unter anderem nach dem Firmensitz und dem Geburtsdatum.

Es folgt die Identitätsprüfung, für die man mehrere Belege hochladen muss, im ersten Schritt Fotos bzw. Scans vom Personalausweis oder dem Reisepass. Sobald die Uploads abgeschlossen sind, kann man eines der Abonnements wählen und den Vertrag abschließen. Die physische One MasterCard Debit-Kreditkarte wird dann binnen weniger Tage per Post verschickt.

Onlinebanking

Leicht verständlich und einfach zu bedienen: Das sind zwei Eigenschaften mit denen das Onlinebanking von Qonto überzeugt. Hier hat man die Möglichkeit, sich alle Buchungen der vergangenen Wochen und Monate auflisten zu lassen, Zahlungen und Daueraufträge zu veranlassen oder die One Kreditkarte zu managen.

Zu den Optionen, die übrigens allesamt auch in der Applikation von Qonto zur Verfügung stehen, zählt zum Beispiel, Zahlungslimits für die Kreditkarten festzulegen. Zudem kann man online und per App alle Kreditkarten umgehend sperren oder als gestohlen melden, Grenzen für den Bargeldbezug ziehen und bestimmen, ob die Debit Kreditkarte für Online-Zahlungen genutzt werden darf.

Zur Sicherheit trägt die doppelte Verifizierung von Aufträgen bei. Sie muss jedoch vorher aktiviert werden und funktioniert mit dem SMS-TAN-Verfahren (TAN: Transaktionsnummer). Übrigens: Zahlungen und Co. werden bei der Qonto Kreditkarte auch grafisch aufbereitet angezeigt.

Zahlungsverkehr

Die Qonto One Debit-Kreditkarte ist für alle Eventualitäten gerüstet. Sie kann an normalen und an Funkterminals genutzt werden, also auch kontaktlos. Für Zahlungen in Euro fallen keinerlei Kosten an. Bei Fremdwährungen beträgt das Auslandseinsatzentgelt 2,00 Prozent pro Transaktion. Beachtet werden muss hierbei ein Kartenzahlungslimit von 20.000 Euro pro Monat.

Barverfügungen an Automaten stellen mit der One Kreditkarte von Qonto auch kein Problem dar. Sie kosten weltweit 1,00 Euro (exklusive Mehrwertsteuer) je Vorgang. Hier greift ein Limit von monatlich 1.000 Euro.

Zahlungsziel

Qonto gewährt keinerlei Kredite, auch nicht im Zusammenhang mit der One Kreditkarte. Deshalb werden ausschließlich Business Debit-Kreditkarten ausgegeben. Jede Buchung wird umgehend über das Guthaben auf dem Geschäftskonto abgerechnet, sodass kein Zahlungsziel berücksichtigt werden muss.

Weiter

Zinsen

Als Business Debit Kreditkarte von MasterCard kennt die Qonto One keine Sollzinsen. Guthabenzinsen zählen ebenfalls nicht zum Leistungsumfang der Karte.

Sicherheit / Einlagensicherung

Auch wenn Qonto „nur“ als Zahlungsinstitut agiert, greift die gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro pro Person. Dafür sorgt die Kooperation mit der Crédit Mutuel Arkéa. Verantwortlich für die Einlagensicherung zeichnet der französische Einlagensicherungsfonds, der Fonds de Garantie des Dépôts et Résolution (FGDR).

Geht es um die Sicherheit der One Kreditkarte von Qonto, sind alle wichtigen Bereiche abgedeckt. Die Karte verfügt über die gängigen Sicherheitsmerkmale wie den Chip und kann daher nicht kopiert oder manipuliert werden. Zudem nutzen die One Kreditkarten das 3D-Secure-Verfahren von MasterCard, damit auch bei Onlinezahlungen größtmögliche Sicherheit herrscht.

Darüber hinaus lassen sich alle Einstellungen rund um die Kreditkarte sofort und in Echtzeit online sowie per App vornehmen. Das betrifft mögliche Zahlungslimits und die Kartensperre, sollte die One Debit-Kreditkarte gestohlen werden oder verloren worden sein. Gleiches gilt für den Fall, dass man betrügerische Transaktionen vermutet. Um solche schnell zu erkennen, verschickt Qonto Push-Nachrichten zu jedem Vorgang.

Bonus, Rabatt, Cashback

Boni oder Rabatte gehen nicht mit der Qonto One Kreditkarte einher, wohl aber zusätzliche Features. So erleichtert Qonto seinen Kunden die Buchhaltung, indem zu jeder Zahlung der entsprechende Beleg hinzugefügt werden kann. Darüber hinaus besteht bei Qonto die Möglichkeit für Team-Mitglieder bzw. Mitarbeiter Konto-Zugänge zu schaffen – mit individuellen Beschränkungen.

Versicherungsleistungen

Qonto bietet drei unterschiedliche Kreditkarten mit aufsteigender Leistung. Das betrifft auch den Umfang des Versicherungsschutzes. Die One Debit Kreditkarte ist das Grundmodell. Sie deckt Flug- und Zugverspätungen mit bis zu 450 Euro ab, die verspätete Gepäckrückgabe (450 Euro), Verlust, Diebstahl und Beschädigung von Gepäck (850 Euro), Behandlungskosten im Ausland (76.225 Euro), Anwaltskosten bei Gerichtsverfahren im Ausland (3.100 Euro) sowie Hotelübernachtungen, sollte ein Angehöriger im Krankenhaus besucht werden müssen (125 Euro je Nacht).

Weiterhin greift der Versicherungsschutz bei Betrug und rund um Onlinezahlungen, etwa bis zu 750.000 Euro bei Kartenmissbrauch durch ein Teammitglied. Bei Reisen sind auch Unfälle sowie Schäden an Mietwagen versichert. Für das persönliche und geschäftliche Eigentum gilt: Es wird unter anderem der Versand von Medikamenten ins Ausland angeboten. Und bei Krankheit übernimmt die Versicherung die Vorauszahlung der Arztkosten.

Gesamtfazit

Die One MasterCard Debit Kreditkarte ist zwar das kleinste Mitglied der Qonto Kartenfamilie. Doch sie hat es in sich und ist beim Geschäftskonto bereits inklusive. Das heißt, es fallen neben den 9,00 Euro (exklusive Mehrwertsteuer) keine weiteren Kosten für die Kreditkarte an.

Mit der One hat man ein grundsolides Produkt im Portemonnaie. Die Debit-Kreditkarte ist perfekt für den normalen Zahlungsverkehr und eignet sich auch, um Bargeld abzuheben. Hierbei müssen allerdings Limits beachtet werden. Zudem räumt Qonto keinen Kredit ein. Das sind zwei Aspekte, die man in seine Entscheidung einfließen lassen muss. In puncto Sicherheit und Leistung, insbesondere bei den Versicherungen, gibt es indes keine größeren Makel.

Weiter