awa7 Visa Kreditkarte

Vorteile

  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Gebührenfrei bezahlen und Geld abheben
  • nachhaltiges und ökologisches Banking: Bäume pflanzen bei Eröffnung werden 10 Bäume gepflanzt, pro 100 Euro Umsatz je ein Baum (CO2 Bilanz verbessern)
  • eigenes Girokonto verknüpfbar
  • keine Fremdwährungsgebühren
  • zum Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay nutzbar

Aktion

  • 0 Prozent Zinsen in den ersten drei Monaten, außerdem 100 Euro Neukundenbonus bei einem Wechsel zu Ökostrom24
Weiter

Konditionen - awa7 VISA Kreditkarte - Stand: 26.11.20

Aktuelle Aktionen bei der awa7 VISA Kreditkarte

100 Euro Neukundenbonus bei Ökostrom24

Dich stresst der Stromanbieter? Dann hole dir doch ganz einfach den awa7® Ökostrom24 und sicher dir 100 Euro Neukundenbonus!

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
Hanseatic Bank
Bezeichnung
awa7 VISA Kreditkarte
Kreditkartengesellschaft
VISA
Kartentyp
Credit Card/ Revolving Card
Zinsfreies Zahlungsziel (bis zu...)
30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen
43 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
payWave
Girokonto inklusive?
nein
Eigenes Kartendesign möglich?
nein
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
ja
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
ja

Grundgebühren

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
0,00 €
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte
0,00 €
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte
0,00 €
Kosten für Ersatzkarte
0,00 €
Gebühr für Kontoschließung
kostenfrei
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 15,62%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
10.000,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
500,00 €
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
500,00 €
Aufladung von Guthaben möglich
nein

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
k.A.
- anderen Geldautomaten im Inland
gebührenfrei
- anderen Geldautomaten im Ausland
gebührenfrei

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
gebührenfrei
- im sonstigen Ausland
gebührenfrei

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
gebührenfrei

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
nein
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Auslandskrankenversicherung

Sichern Sie nicht nur sich selbst mit der Auslandskrankenversicherung ab, sondern seien Sie sich auch sicher, dass Sie im Fall eines notwendig werdenden Reiserücktritts die Reisekosten erstattet bekommen. Darüber hinaus sichern Sie sich den Komfort, dass im Falle einer verspäteten Gepäckankunft, sämtliche entstehenden Kosten für z. B. Essen, Trinken, notwendige Kleidung, Hygieneartikel, Hotelübernachtung sowie Transport zum Hotel erstattet werden. Sollte das Gepäck verloren gehen, so sind Sie auch dagegen optimal abgesichert und das Ganze für umgerechnet 5 € im Monat.

Cash-Back (Geld-Zurück)

Der Verlust oder Diebstahl der Tasche ist besonders ärgerlich und kann schnell teuer werden. Als Inhaber einer Kreditkarte sichert unser Versicherungsschutz SicherTasche Ihren täglichen Begleiter für nur 54 € im Jahr, umgerechnet nur 4,50 € monatlich, optimal ab. Der Verlust oder Diebstahl des Portemonnaies kostet einen oftmals mehr als nur Zeit und Nerven. Mit unserem Versicherungsschutz SicherPortemonnaie bieten wir für umgerechnet 2,50 € monatlich eine umfangreiche Kostenerstattung für Kreditkartenneuausstellung, Ausweispapiere, Schlüssel und Bargeld.

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
ja
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
nein
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa (3D Secure)
ja
Transaktions-Details per SMS
ja
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich
Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Erweiterte Einlagensicherung
58.700.524 Euro
Zusätzliches Sicherungssystem
Bundesverband deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung
50,00
Weiter

Die awa7 Visa Kreditkarte im Test

Unser redaktioneller Test zur awa7 VISA Kreditkarte

Weiter

Kartenantrag

Drei Formularseiten und eine sofortige Entscheidung, ob die Visa Kreditkarte von awa7 bewilligt wird: Die Antragsstrecke ist sehr einfach und für Kunden somit äußerst komfortabel angelegt. Im ersten Schritt müssen die wichtigsten Eckdaten hinterlegt. Das sind neben dem Namen und den Geburtsdaten die Mobilfunknummer und die E-Mail-Adresse. Gleichzeit kann man optional ein Jahr lang kostenlos den Käuferschutz für Online-Käufe buchen. Wobei hier zu beachten ist, dass diese Versicherungsleistung nicht an die awa7 Visa Kreditkarte gekoppelt ist.

Auf der zweiten Seite erfasst die Hanseatic Bank als Karten ausgebendes Kreditinstitut die Adresse, den Familienstand, die Staatsangehörigkeit und den beruflichen Status. Dazu gehören auch Informationen zum Arbeitgeber. Die dritte Seite befasst sich vor allem mit den Finanzdaten. Antragsteller müssen Auskunft zum Nettoeinkommen und zur Warmmiete geben. Darüber hinaus wird die aktuelle Bankverbindung (IBAN: International Bank Account Number) benötigt, da mit der awa7 Kreditkarte kein neues Konto eröffnet wird.

Die Daten werden umgehend geprüft. Wird dem Antrag für die Visa Kreditkarte stattgegeben, folgt die Legitimierung. Das funktioniert entweder per Postident-Verfahren, für das man in einer Postfiliale vorstellig werden muss. Dort werden die Ausweisdaten erfasst und per Unterschrift bestätigt. Oder man nutzt das komfortable Videoident-Verfahren, für das awa7 mit WebID kooperiert. Erforderlich sind hierfür ein gültiger Ausweis, eine Webcam – am PC, Notebook oder dem Smartphone – sowie eine stabile Internetverbindung.

Die awa7 Kreditkarte, die persönliche Identifikationsnummer und die Zugangsdaten für das Online-Banking der Hanseatic Bank werden dann binnen weniger Tage per Post zugestellt, sodass man die kostenlose Kreditkarte nahezu umgehend nutzen kann.

Onlinebanking

Das Onlinebanking für die awa7 Visa Kreditkarte stellt die Hanseatic Bank zur Verfügung. Für den Log-in werden die Benutzerkennung, das Passwort und bisweilen auch eine mobile- bzw. sms-TAN (TAN: Transaktionsnummer) benötigt. Im Zusammenhang mit der Visacard von awa7 dient das Portal in erster Linie der Information. Hier kann man sich jederzeit über den aktuellen Stand informieren und die bisherigen Kartenzahlungen einsehen. Zudem lassen sich über das Onlinebanking der Hanseatic Bank die Einstellungen zur Rück- bzw. Ratenzahlung vornehmen, die Kontoauszüge aufrufen und es kann bei Bedarf Geld auf das Referenzkonto überwiesen werden. Bestätigt werden die Transaktionen mittels sms-TAN.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Banking-App der Hanseatic Bank zu nutzen, um Einblick in die Finanzen bzw. die Kreditkartenzahlungen zu erhalten. Die Applikation bietet diesbezüglich alle Möglichkeiten. Wichtig zu erwähnen ist hier neben der Option, nach Geldautomaten zu suchen, vor allem der Sicherheitsaspekt. Denn über die App kann man die awa7 Visa Kreditkarte jederzeit sperren lassen, sollte sie gestohlen oder verloren worden sein bzw. für den Fall, dass die Karte missbräuchlich genutzt wurde. Die App ist übrigens optisch etwas ansprechender und moderner gestaltet als das klassische Onlinebanking der Hanseatic Bank. Gleichwohl lassen sich beide sehr einfach bedienen und handhaben.

Zahlungsverkehr

Die awa7 Kreditkarte ist so einfach gestrickt, wie eben möglich. Das Wichtigste: Mit ihr kann man problemlos bezahlen. Das gilt im In- und Ausland gleichermaßen. Gedanken über Gebühren oder ein Auslandseinsatzentgelt muss man sich bei diesem Angebot nicht machen. Mit der Kreditkarte zu bezahlen, ist grundsätzlich kostenlos. Auch für die Nutzung von Geldautomaten mit Visa-Logo berechnet awa7 kein Entgelt. Es kann allerdings vorkommen, dass vonseiten des Gerätebetreibers eine Gebühr in Rechnung gestellt wird.

Von Vorteil bei der Visa Kreditkarte von awa7 ist außerdem, dass sie weltweit akzeptiert wird und alle modernen Zahlungsvarianten bietet. Das heißt: Kartenbesitzer können wie gewohnt die Karte in eines der Lesegeräte stecken und den Vorgang bestätigen. Oder aber man bezahlt ganz einfach kontaktlos. Das funktioniert bei awa7 auch über Google- und Apple-Pay sowie PayPal. Kurzum: Es stehen alle Wege offen, und das zu unschlagbar guten Konditionen.

Zahlungsziel

Die Raten oder der gesamte Rechnungsbetrag – je nachdem, ob man sich für die Teilzahlungsmöglichkeit entschieden hat – werden monatlich vom Referenzkonto abgebucht. Als Kunde hat man die Wahl, ob die Abbuchung am ersten oder am 15. des Monats erfolgen soll. Der Verfügungsrahmen richtet sich übrigens, wie bei den meisten Kreditkarten, nach der Bonität und dem Einkommen.

Kunden, die in Raten bezahlen möchten, müssen mindestens 3,0 Prozent des offenen Gesamtsaldos (mindestens 20 Euro) pro Monat begleichen. Der Sollzins beträgt aktuell 15,62 Prozent (effektiver Jahreszins 16,90 Prozent per annum). Neukunden profitieren die ersten drei Monate von einer Zinsbefreiung.

Weiter

Zinsen

Guthabenzinsen gewährt awa7 bei der Visa Kreditkarte nicht, zumal sie nicht im Haben geführt werden kann. Der Sollzinssatz beläuft sich auf 15,62 Prozent, der effektive Jahreszins auf 16,90 Prozent pro Jahr.

Sicherheit / Einlagensicherung

Da die awa7 Visa Kreditkarte nicht im Haben geführt wird, ist das Thema Einlagensicherung nur am Rande von Belang. Gleichwohl gilt für Kunden der Hanseatic Bank: Da das Kreditinstitut dem Bundesverband deutscher Banken angehört greifen sowohl die gesetzliche Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro je Kunde als auch eine freiwillige Einlagensicherung.

Auch sonst gibt es rund um die Sicherheit der Visa Kreditkarte von awa7 keinen Grund zum Meckern. Die Karte ist mit einem modernen Chip (EMV-Chip-Technologie) ausgestattet, der nicht kopiert oder manipuliert werden kann, zudem verfügt das Stück Plastik über eine Hochprägung, die ebenfalls als Sicherheitsmerkmal gilt. Das trifft auch auf die Hologramme und die Prüfziffer auf der Rückseite der Karte zu.

Für Sicherheit sorgt zudem die Payment Service Directive 2 (PSD2), mit der unter anderem die 2-Faktor-Authentifizierung einhergeht. Das heißt, es reicht nicht mehr, sich nur mit dem Passwort einzuloggen, darüber hinaus ist eine TAN oder (je nach Gerät) zum Beispiel der Fingerabdruck nötig. Bei Onlinezahlungen kennt man diese Sicherheitsmaßnahme bereits seit längerer Zeit als 3D-Secure-Verfahren. Sobald man online einkauft und mit der awa7 Kreditkarte bezahlen möchte, muss der Vorgang auch mit einem Einmalpasswort, das per SMS übermittelt wird, bestätigt werden.

Sollte die Kredite missbräuchlich genutzt, gestohlen oder verloren werden, kann man sie per App oder auch telefonisch (040 – 600 096 422) sperren lassen. Gut zu wissen: „Bis zum Zeitpunkt der Sperranzeige haftest du grundsätzlich nicht für entstandene Schäden.“ Allerdings berechnet die Hanseatic Bank für eine Ersatzkarte 9,00 Euro.

Bonus, Rabatt, Cashback

Viele Kreditkarte bieten inzwischen Mehrwerte. Häufig sind es Versicherungen oder Boni. Damit kann die awa7 Visa Kreditkarte zwar auch aufwarten. Viel wichtiger ist den Machern allerdings, dass Kunden Bäume wachsen lassen. Bereits mit dem Antrag der Visacard werden zehn Bäume gepflanzt. Anschließend spendiert awa7 pro 100 Euro Umsatz einen weiteren Baum. Damit hat die Visa Kreditkarte von awa7 einen – nicht zu unterschätzenden – ökologischen Anstrich.

Wer lieber handfeste Vorteile möchte, die sich in Euro und Cent rechnen lassen: Das Unternehmen kooperiert mit Badenova und simplesurance. Dadurch profitieren Karteninhaber von besonderen Konditionen bei Stromtarifen und erhalten auf Wunsch ein Jahr lang eine kostenlose Einkaufsversicherung. Zudem hat man Zugriff auf das Vorteilsportal der Hanseatic Bank und spart bei Reisen, erhält Gutscheine und wird auf Aktionen hingewiesen.

Versicherungsleistungen

Zunächst einmal kann man bereits im Antrag für die awa7 Visa Kreditkarte eine Einkaufsversicherung über ein Jahr abschließend. Sie endet automatisch. Zudem bietet das Unternehmen zusammen mit der Hanseatic Bank weitere optionale Versicherungen: SicherTasche schützt das Portemonnaie und alles, was sich in der Tasche befindet, SicherPortemonnaie ist speziell auf die Geldbörse zugeschnitten und mit SicherKreditkarte lassen sich die Ratenzahlungen absichern.

Gesamtfazit

Eine kostenlose Visa Kreditkarte, bei der weder für Barverfügungen an Automaten noch für das Bezahlen im Ausland eine Gebühr erhoben wird: Das macht die awa7 Kreditkarte, die über die Hanseatic Bank realisiert wird, für viele potentielle Kunden zu einer interessanten Option. Auch die Tatsache, dass ein Kreditrahmen geboten wird und die Möglichkeit der Ratenzahlung besteht (man kann, muss aber nicht), sprechen für die Offerte. Man muss sich bei der Teilzahlung jedoch bewusst sein, dass die Sollzinsen vergleichbar hoch sind.

Lässt man die Aspekte Sicherheit und Service außen vor – da beides einen sehr guten Eindruck macht – bleibt noch ein Punkt: der grüne Touch. Mit der awa7 Kreditkarte zu bezahlen und dadurch gleichzeitig Bäume zu pflanzen, das Klima zu schützen und die eigenen CO2 Bilanz aufzubessern, sind zweifelsohne Argumente, die in der heutigen Zeit auf fruchtbaren Boden fallen. Von daher ist die awa7 Kreditkarte durchaus eine Überlegung wert.

Weiter