Grundgebühren

Kreditkarte ist nicht gleich Kreditkarte. Wesentliche Unterschiede gibt es bei den Konditionen wie bei etwaigen laufenden Kosten und jährlichen Gebühren. Generell gibt es viele Anbieter kostenloser Kreditkarten, doch auch hier lohnen sich detaillierte Vergleiche.

Üblich sind jährliche Gebühren, die mitunter umgangen werden können, wenn mit der Kreditkarte gleichzeitig ein Girokonto eröffnet wird oder auf eine kostenlose Kreditkarte zurückgegriffen wird.

Die jährlichen Gebühren enthalten oftmals zusätzliche Leistungen wie Versicherungen. Hierbei sollte jedoch genau geprüft werden, wie zweckdienlich und sinnvoll diese sind, denn die meisten Leistungen sind bereits in den Versicherungen enthalten, die die meisten ohnehin schon haben, wie beispielsweise die Haftpflichtversicherung.

Einmalige Kosten können erhoben werden, wenn beispielsweise eine Karte mit individuellem Motiv gewünscht wird. So kann die Karte zum Beispiel als zusätzlicher Sicherheitsfaktor mit dem Foto des Karteninhabers bedruckt werden.

Weitersagen