Bargeldgebühren

Gebühren für Bargeldabhebung am Automaten

Seit dem 15. Januar 2011 bekommen Verbraucher beim Geldabheben mit der girocard an Geldautomaten fremder Banken und Sparkassen die anfallenden Gebühren angezeigt. So hat jeder Bankkunde die faire Chance, den Vorgang vor der Auszahlung noch abzubrechen.

Mit diesen Vorgaben will die Bundesregierung mehr Transparenz und im Endeffekt sinkende Gebühren beim Geldabheben erwirken.

Private Banken bleiben unter 2-Euro-Grenze

Private Banken, wie Commerzbank, Postbank und HypoVereinsbank haben sich darauf geeinigt, nur 1,95 Euro pro Fremdabhebung zu berechnen. Allerdings hat der Großteil der öffentlich-rechtlichen Banken noch nicht mitgezogen, einige Sparkassen und Volksbanken langen bei Fremdkunden nach wie vor kräftig zu.

Abheben an verbundsinternen Geldautomaten kostenlos

Kunden, die an den Automaten der eigenen Banken und innerhalb ihres Verbundes mit ihrer Maestro-Card Geld abheben, zahlen keine Gebühren.

Cash Group

Die Cash Group wurde im Jahr 1998 durch die Commerzbank, die Deutsche Bank, Dresdner Bank, Postbank und die HypoVereinsbank. Mittlerweile stehen Cash Group Kunden deutschlandweit mehr als 9.000 Bargeldautomaten zur Verfügung.

Cash Pool

Die Vereinigung CashPool bietet ihren Kunden die Möglichkeit, bundesweit an über 2.500 Automaten Bargeld abzuheben. Im CashPool Vereinigung befinden sich unter anderem die TARGOBANK, netbank AG und die Wüstenrot Bank.

Sparkassen und Volksbanken

Von dem größten bundesweit flächendeckenden Geldautomatenetz profitieren Kunden der Sparkassen und der Volksbanken. Die Sparkasse verfügt derzeit über rund 25.600 Geldautomaten bei der Volksbank stehen circa 19.000 Automaten zur Verfügung.

Weltweit kostenlos Bargeld mit Kreditkarte

Bei Geldhabebungen im Ausland verhält es sich ein wenig anders. Denn vom kostenlosen Bargeld-Service der einzelnen Bankenverbände können Kunden auf internationalem Terrain nur sehr begrenzt profitieren. Deshalb bieten viele Banken ihren Kunden die Möglichkeit, mit der Kreditkarte weltweit kostenlos Bargeld abzuheben. Die Kreditkarte ist somit die optimale Ergänzung zur girocard.

Welche Kreditkarten bei Abhebungen an Geldautomaten im In- oder Ausland die niedrigsten Bargeldgebühren verursachen zeigt Ihnen unser Kreditkarten-Vergleich bzw. können Sie auch mit unserem Kreditkartengebühren-Rechner ermitteln.

Weitersagen