Kreditkarten mit integrierter NFC-Technologie, die Türen öffnen

Ganz nach dem Prinzip: »Sesam öffne Dich!« können jetzt die neuen Kreditkarten, ausgegeben von der DKB Bank AG, genutzt werden. Die BMW und MINI Credit Cards dienen nämlich nicht mehr nur dem bargeldlosen Zahlungsverkehr – nein, sondern vielmehr auch als Autoschlüssel und DriveNow-Kundenkarte. Eine Kreditkarte mit drei grundverschiedenen Ausstattungsmerkmalen und zahlreichen weiteren Features. Wir finden das sensationell! Aber wie soll das nun genau funktionieren?

MasterCard, BMW und die DKB gehen einen Weg

graue BMW KreditkarteEine Sache verbindet alle drei Unternehmen miteinander – die neuen BMW und MINI Credit Cards! So sieht die Antwort der Großkonzerne auf die rasanten Fortschritte der FinTech-Unternehmen aus. Seit Juli 2015 können Interessenten die neuen Kreditkarten beantragen. Aktuell können Karteninhaber mit diesen Kreditkarten, die mit einem NFC-Chip ausgestattet sind, BMW- oder MINI-Fahrzeuge des Carsharing-Anbieters DriveNow öffnen. Der nächste Schritt wird vermutlich: die Optimierung sowie der Ausbau weiterer Funktionen, so dass wohl bald der eigene BMW oder MINI vor der Haustür mit der persönlichen Kreditkarte geöffnet und in Betrieb genommen werden kann.

Um den Alltag von Verbrauchern zu vereinfachen, haben BMW und MasterCard im Zuge ihrer Kooperationsarbeit diese neue Funktion bei ihren Kreditkarten entwickelt und nun auch auf dem Markt eingeführt. Die Lösung basiert auf den Technologien beider Unternehmen.

Surftipp: Tipps zum sicheren Umgang mit Kreditkarten

Im Zuge moderner Mobilitätskonzepte scheint der Ausbau und die zunehmende Nutzung von NFC-Technologien für die BMW Group und das MasterCard-Unternehmen genau zum richtigen Zeitpunkt zu kommen.

Auf beiden Kreditkarten, der BMW wie MINI Credit Card befinden sich NFC-Chips. Diese ermöglichen nicht mehr nur die gängigen Kreditkarten-Funktionalitäten und den bargeldlosen Zahlungsverkehr, sondern dienen zudem als Funkschlüssel um Fahrzeuge des Carsharing-Unternehmens DriveNow zu entriegeln.

Info

Zur Identifikation und zum Öffnen des Automobils, muss die Karte nur in die Nähe des Sensors an der Windschutzscheibe gehalten werden.

Weitere Kunden- oder ID-Karten oder der Einsatz von Smartphones werden hinfällig, da mit Aushändigung der Kreditkarten eine Identifikation bzw. Registrierung des Nutzers bereits stattgefunden hat.  

DKB gibt die ersten Kreditkarten mit Schlüsselfunktion aus

Mini Credit Card wird an DriveNow Fahrzeug gehaltenBereits auf der CES (Consumer Electronics Show), die im Januar 2015 in Las Vegas stattfand, wurden die Kreditkartenmodelle beworben und angekündigt. Seit Juli 2015 sind sie offiziell erhältlich. Ausgegeben werden sie von der DKB Bank AG. Alle Leistungen und Konditionen zu beiden multifunktionalen Kreditkarten finden Interessenten in unserem Konditionsblatt bzw. im Preis- und Leistungsverzeichnis der DKB Bank AG.

Alles zur BMW Credit Card Classic

Zahlreiche Versicherungspakete inklusive

Wir wollten uns keineswegs von den neuen Funktionalitäten der BMW und MINI Credit Cards blenden lassen. Demnach hat unsere Fachredaktion von kreditkarte.net bereits vorab für Sie einen Blick in die Konditionen und Leistungen beider Kreditkartenangebote geworfen. Und wir geben gerne positives Feedback. Die Kreditkarten sind allein schon speziell durch ihre Funktion als Autoschlüssel, dienen daneben aber auch als bargeldloses Zahlungsmittel und Kundenkarte für DriveNow. Daher ist es erfreulich, dass auch die Leistungen in Bezug zum Preis- und Leistungsverhältnis stimmen. Leistungen können individuell bestimmt werden, indem sich Kunden für die Classic oder Premium Variante der BMW Credit Cards entscheiden können.  Ebenso ist es der Fall bei den MINI Credit Cards, auch hier gibt es Unterschiede zwischen Basic und Special.

Surftipp: Bonusprogramme bei Kreditkarten

BMW Credit Card Classic und Premium und MINI Credit Card Basic und Special

Bei der Classic bzw. Basic Variante der BMW und MINI Credit Card handelt es sich um eine Grundausstattung mit allerlei Extras. Die Kreditkarten sind zu einer Jahresgebühr von 39,00 Euro erhältlich und beinhaltet u. a.

  • einen Kfz-Schutzbrief für alle Fahrzeugmarken
  • eine kostenfreie Registrierung bei DriveNow
  • Preisvorteile bei BMW Rent
  • Teilzahlungsmöglichkeit u. v. m.

Alles zur MINI Credit Card Classic

Die Premium bzw. Special Varianten beider Kreditkartenangebote mit einer Jahresgebühr von  99,00 Euro bauen das Angebot um weitere exklusive Premium-Vorteile aus. Dazu gehören

  • eine Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • eine Gutschrift für den Reifenservice
  • eine kostenlose Notfall-Ersatzkarte sowie Bargeld.

Während bei Classic und Basic zwei Kartendesigns wählbar sind, gibt es für die Premium bzw. Special Credit Cards von BMW und MINI vier verschiedene Motive zur freien Auswahl.

Surftipp: Kreditkarten auf Reisen mit Inklusiv-Versicherung

Fazit

Wir finden die Idee von Kreditkarten, die neben ihrer Kreditkartenfunktion die Möglichkeit bieten als Autoschlüssel zu fungieren, klasse! Unser prüfender Blick auf die Konditionen der vier Kreditkarten hat uns zusätzlich überzeugt. Trotz zahlreicher Inklusivleistungen und der kostenfreien Registrierung im Zuge der Nutzung des Carsharing-Systems von DriveNow leiden die  Leistungen im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs nicht. Gebühren und Kosten sind in den jeweiligen Preis- und Leistungsverzeichnissen entsprechend transparent dargestellt und bestätigen unsere Vermutung eines durchaus attraktiven Kreditkartenangebotes.

Wem das alles noch nicht reicht, der kann innerhalb des Konfigurators auf den jeweiligen Antragsseiten zusätzliche Sonderausstattungen hinzubuchen. Dazu zählen u. a. ein Shopping-, Mobilitäts– und Internetpaket sowie ein Taxi-Gutschein.

Alles zur MINI Credit Card Special

»Die neuen Kreditkarten verbinden sämtliche Vorteile modernster Zahlungsverkehrstechnologien (MasterCard kontaktlos) bei gleichzeitig hoher Sicherheit (MasterCard® SecureCode™) und bester Akzeptanz weltweit mit den Mobilitätsangeboten von BMW. Durch die neuen und innovativen Dienste sind die BMW und MINI Kreditkarten dabei auch für Kunden interessant, die selbst kein Fahrzeug der Marken BMW oder MINI fahren.« (DKB Pressemitteilung)

Alles zur BMW Credit Card Premium

Quellen:

http://www.bmw-creditcard.de/de/

http://blog.drive-now.de/2015/07/23/die-bmw-mini-credit-card-ist-da/

https://www.dkb.de/groups/presse/bmw/pm_foto.html