Die Valovis schwarze Kreditkarte mit 20 Euro Startguthaben

Die schwarze Kreditkarte der ursprünglichen Valovis Bank überzeugt nicht nur durch ihr durchaus edles und attraktives Design, sondern ist daneben sogar dauerhaft ohne Jahresgebühr erhältlich. Als wäre das nun aber noch nicht genug, startet heute am 9. Februar 2015 eine Neukundenaktion, die Antragstellern zusätzlich ein Startguthaben in Höhe von 20 Euro sichert. Einzige Voraussetzung dabei ist, die Kreditkarte innerhalb der ersten vier Wochen nach Beantragung im bargeldlosen Zahlungsverkehr einzusetzen. Das Startguthaben in Höhe von 20 Euro erhalten Neukunden circa acht Wochen nach dem ersten Einsatz der schwarzen Kreditkarte. Die Aktion geht bis zum 30. April 2015. Also ausreichend Zeit darüber nachzudenken, ob nicht genau diese Kreditkarte im Portemonnaie noch gefehlt hat?

Rund um überzeugend … 

Diese schwarze Kreditkarte von Valovis hält was sie verspicht. Das edle Design und die zusätzlichen Leistungen der schwarzen Kreditkarte machen diese zu einer echten Empfehlung unserer Redaktion.

Ein weiterer Vorteil ist, dass zur Beantragung der Kreditkarte nicht erneut ein neues Girokonto eröffnet werden muss. D. h. jegliche Umstände, die mit einem Bankwechsel verbunden sind, bleiben Antragstellern erspart, die nur eine Kreditkarte benötigen aber nicht mehr. Bezahlen kann man unkompliziert weltweit an 32 Mio. Akzeptanzstellen. Einzig ist zu beachten, dass eine Fremdwährungsgebühr im Nicht-Euro-Zahlungsraum in Höhe von 1.50 Prozent pro Umsatz erhoben wird. Im Vergleich zu preisintensiveren Kreditkarten eine geringe Fremdwährungsgebühr.  

Surftipp: Die Valovis schwarze Kreditkarte im Test

Guthabenverzinsung

Daneben erhalten Kreditkarteninhaber der Valovis schwarzen Kreditkarte auf das auf der Kreditkarte befindliche Guthaben ab 500 Euro eine Verzinsung von bis zu 0.30 Prozent. Die Zinsgutschrift erfolgt dabei monatlich. Das Kreditkartenkonto kann also parallel auch als eine Form des Tagesgeldkontos mit Verzinsung gesehen werden. Ein durchaus attraktives Angebot, wenn man bedenkt, dass die Kreditkarte ohne Jahresgebühr beantragt werden kann und damit keine zusätzlichen Kosten verursacht. Für Kreditkarteninhaber, die einmal einen finanziellen Engpass erleben, bietet die schwarze Kreditkarte von Valovis flexible Rückzahlungsmöglichkeiten durch die Teilzahlungsfunktion in Form von Ratenzahlung.

Surftipp: 116 Kreditkarten im Vergleich - Jetzt Konditionen checken!

Reise-Rückvergütung

Auf Reisen stellt die Kreditkarte den idealen Wegbegleiter dar und das schon bevor die Reise überhaupt angetreten wird. Kreditkarteninhaber, die eine Reise bei dem Kooperationspartner Urlaubsplus GmbH buchen und mit der Valovis schwarzen Kreditkarte zahlen, erhalten fünf Prozent Rückvergütung auf den Gesamtreisepreis. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei der Buchung um eine Ferienwohnung, eine Kreuzfahrt oder Pauschalreise handelt. Wichtig ist nur: Die Reise wurde mit der Kreditkarte gebucht und bezahlt. Im Monat nach dem Reiseantritt werden die fünf Prozent Rückvergütung auf dem zur Kreditkarte gehörenden Referenzkonto bzw. dem angegebenen Girokonto gutgeschrieben.

Aus bereits genannten Gründen gilt die Valovis schwarze Kreditkarte als absolute Empfehlung unserer Redaktion, denn das Preis- und Leistungsverhältnis stimmt. Sie sollte vor, und auf der nächsten Reise, nicht im Gepäck fehlen.

Interessenten, die lieber eine VISA-Kreditkarte beantragen möchten oder nach anderen kostenlosen Angeboten suchen, werden in unserem Kreditkartenvergleich fündig.

Schwarze Valovis Kreditkarte 20 Euro Startguthaben