EC-Karten bald auf Auslandsreisen nur noch begrenzt nutzbar

Die große Sommerreisewelle wird bald beginnen. Doch was tun, wenn man ins außereuropäische Ausland fährt und mit der mitgeführten EC-Karte plötzlich kein Geld mehr zu bekommen ist? Unser Tipp für den nächsten Urlaub: Kreditkarten statt EC-Karten im Urlaub nutzen!

Immer mehr Banken gehen dazu über, EC-Karten für Länder außerhalb Europas zu sperren. Das heißt: Bald sind EC-Karten auf Auslandsreisen nur noch begrenzt nutzbar. Wer jedoch gerne mit Karte flüssig sein möchte, anstatt viel Bargeld mit sich rumschleppen zu müssen, der ist mit einer Kreditkarte dann am besten dran.

Kreditkarten sind, egal ob gängige Kreditkarte mit enthaltenem Kredit oder Prepaid Kreditkarten mit Guthaben, auf der ganzen Welt einsetzbar. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber EC-Karten, die immer weniger eingesetzt werden können und bei denen das Sicherheitsrisiko oft deutlich höher ist als bei einer Kreditkarte.

Dazu kommt, dass viele Kreditkarten gebührenfrei sind, wenn sie im Ausland eingesetzt werden. Das heißt: der Karteninhaber kann damit überall da, wo es möglich ist, Geld abheben, muss dafür aber nicht die lästigen Abhebegebühren bezahlen, die sonst gerne anfallen, auch bei EC-Karten.

Bei Kreditkarten sollte jedoch vorab im Kartenvertrag nachgesehen werden, wie hoch die Kosten für die Nutzung im Ausland beim Bezahlen ist. Während für das Abheben von Geld oft keine Gebühren berechnet werden, ist dies beim Zahlen mit einer solchen Karte oft anders. Doch es gibt mittlerweile zahlreiche gute Angebote für Kreditkarten, bei denen grundsätzlich keine Gebühren berechnet werden, egal ob Geld abgehoben oder ob mit der Karte bezahlt wird.

Wer dennoch lieber mit seiner EC-Karte zahlen möchte, der muss sie rechtzeitig vor der Urlaubsreise für die Nutzung außerhalb Europas freischalten lassen, da es sonst nicht an Geld kommt – und auch nicht mit der Karte bezahlen kann, was jedoch mit Kreditkarten ganz einfach und vor allem auch ohne Angabe der PIN-Nummer geht!

Unter Ratgeber auf http://www.kreditkarte.net/ratgeber/ec-karte-oder-kreditkarte/ gibt einige weitere Argumente für eine Kreditkarte anstelle einer EC-Karte.