Transaktion

Transaktion bedeutet übersetzt „Durchführung“, „Aktion“. Im Finanzwesen bezeichnet der Begriff die Durchführung eines Austauschs von Leistungen oder eines Kaufs.

Wird eine Kreditkarte beispielsweise als bargeldloses Zahlungsmittel eingesetzt oder genutzt, um Bargeld abzuheben, so handelt es sich dabei um eine Transaktion.

Vor jeder Transaktion muss die Bank bzw. das jeweilige Kreditkartenunternehmen die Transaktion genehmigen, dies geschieht innerhalb von Sekunden.

Im Ausland, besonders im außereuropäischen Ausland können Transaktionsgebühren bei Zahlungen und bei Bargeldabhebungen entstehen.

Die Gebühren unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter und liegen meist zwischen ein und zwei Prozent des Umsatzbetrages.

Weitersagen