Bargeldlimit

Das Bargeldlimit beschreibt die maximale Summe an Bargeld, die mit einer Kreditkarte pro Tag abgehoben werden kann. Es variiert je nach Anbieter, Kartenvariante und vereinbartem Kreditrahmen.

Das Limit schützt so einerseits vor Missbrauch bei Verlust oder Diebstahl der Karte, zumindest kann der Schaden so begrenzt werden, andererseits schützt das Limit den Kreditkarten-Besitzer vor einer Überschuldung.

Weitersagen