Die PayangoCARD Visa Prepaid im Test

PayangoCARD Visa Prepaid Logo

Inhalt teilen:

Vorteile

  • für Jugendliche ab 12 Jahren nur 20,00 Euro Jahresgebühr
  • ohne Schufa-Auskunft
  • auf Guthabenbasis
  • kostenfreie Aufladung mit Banküberweisung
  • individuelle Premium-Motive
Weiter

Konditionen - PAYANGO Payangocard - Stand: 27.03.17

Wählen Sie hier bitte aus welche Konditionen Sie näher betrachten möchten:

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
PAYANGO
Bezeichnung
Payangocard
Kreditkartengesellschaft
VISA
Kartentyp
Prepaid Kreditkarte
Zinsfreies Zahlungsziel
-
Anzahl der Akzeptanzstellen
32 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?
nein
Eigenes Kartendesign möglich?
ja
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
nein
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
nein

Grundgebühren

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
25,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
25,00€
Grundgebühr für Partnerkarte
keine Partnerkarte erhältlich
Kosten für Ersatzkarte
25,00€
Gebühr für Kontoschließung
0,00€
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
nicht möglich
Kosten für eigenes Kartendesign
5,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
kein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
500,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
500,00€
Aufladung von Guthaben möglich
ja
Maximale Anzahl an Aufladungen pro Tag
unbegrenzt
Maximale Aufladung in Euro
unbegrenzt
Maximales Guthaben auf dem Kartenkonto
unbegrenzt

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
-
- anderen Geldautomaten im Inland
2,00% jedoch mindestens 2,50€
- anderen Geldautomaten im Ausland
2,00% jedoch mindestens 2,50€

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
-
- im sonstigen Ausland
-

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
1,50%

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
nein
Kosten für Rückbuchungen
3,00€

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
nein
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
ja
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa
ja
Transaktions-Details per SMS
ja
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich
Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Maximale Haftung
50,00
Weiter

Weltweit das Budget immer im Griff haben Inhaber der PayangoCARD. Die Prepaid Visa Kreditkare gehört mit 25,00€ zu den günstigsten Kreditkarten auf Guthabenbasis in unserem Vergleich. Zusätzlich überzeugt die PayangoCARD durch hohe Flexibilität, kostenlose und unkomplizierte Aufladung per Bank- oder Sofortüberweisung, kostenfreier Kartenzahlung innerhalb der Euro-Länder.

Da die PayangoCARD Visa Card als Prepaid-Kreditkarte angelegt ist, wird zur Ausstellung weder eine Bonitäts- noch eine Schufa-Prüfung benötigt. Ein Einkommens- bzw. Vermögensnachweis ist ebenfalls nicht erforderlich. An mehr als 32 Millionen Akzeptanzstellen lässt sich die PayangoCARD einfach und sicher („Verified by Visa“) einsetzen

Die Prepaid-Kreditkarte von Payango eignet sich aufgrund des Prepaid-Systems auch ideal für jugendliche Nutzer ab 12 Jahren, z. B. um eigenverantwortlich Online- Beträge zu überweisen. Nutzer unter 18 Jahren sparen zudem bei der Jahresgebühr. Ganz nach Wunsch lässt sich die PayangoCARD zudem mit einem individuellen Design versehen.