Eurowings Gold Kreditkarte

Barclaycard Eurowings Gold Logo

Inhalt teilen:

Vorteile

  • 0,00€ Jahresgebühr im 1. Jahr
  • Zinsfreies Zahlunsgziel bis zu 59 Tage
  • Partnerkarten-Doppel im 1. Jahr beitragsfrei
  • 5-Sterne-Sicherheit
  • Kostenlose „Boomerang Club“ Mitgliedschaft

Anmerkung

  • Bei Überschreitung des zinsfreien Zahlungsziels hohe Sollzinsen

Neukunden-Aktion

Weiter

Konditionen - Barclaycard Eurowings Gold - Stand: 28.03.17

Wählen Sie hier bitte aus welche Konditionen Sie näher betrachten möchten:

Aktuelle Aktionen bei der Barclaycard Eurowings Gold

2.500 Meilen zur Begrüßung Mit Ihren Eurowings Kreditkarten erhalten Sie 2.500 Meilen für Ihren 1. Karteneinsatz. Noch kein Mitglied? Dann schenkt Eurowings Ihnen auch die Mitgliedschaft. Den Willkommensbonus erhalten Antragsteller automatisch, wenn die Eurowings Kreditkarte Gold bis spätestens 6 Wochen nach Erhalt eingesetzt wurde.

Allgemeines

Herausgebendes Kreditinstitut
Barclaycard
Bezeichnung
Eurowings Gold
Kreditkartengesellschaft
VISA/Mastercard-Doppel
Kartentyp
Credit Card/ Revolving Card
Zinsfreies Zahlungsziel
59 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen
30 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)
payWave
Girokonto inklusive/erforderlich?
nein
Eigenes Kartendesign möglich?
nein
SCHUFA-Abfrage bei Antrag?
ja
Postident bei Kontoeröffnung?
ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?
ja

Grundgebühren

Kreditkarte

Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte
0,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
69,00€
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte
10,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte
10,00€
Kosten für Ersatzkarte
15,00€
Gebühr für Kontoschließung
0,00€
Gebühr für Rücküberweisung von Restguthaben
0,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte

Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto: 0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto: 16,99%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits

Tageslimit für bargeldlose Zahlungen
kein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland
kein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland
kein Limit
Aufladung von Guthaben möglich
ja
Maximale Anzahl an Aufladungen pro Tag
unbegrenzt
Maximale Aufladung in Euro
unbegrenzt
Maximales Guthaben auf dem Kartenkonto
unbegrenzt

Entgelte für Bargeldabhebungen an

- institutsinternen Geldautomaten
-
- anderen Geldautomaten im Inland
4,00% jedoch mindestens 5,95€
- anderen Geldautomaten im Ausland
-

Entgelte für bargeldlose Zahlungen

- im Euro-Raum
-
- im sonstigen Ausland
-

Fremdwährungsentgelt

- Fremdwährungsentgelt
-

Überweisungen

Übertragung Guthaben Karte zu Karte möglich
nein
Überweisungen vom Kartenkonto möglich
ja
- Kosten Inlands- und SEPA-Überweisung
7,50€
- Kosten Auslandsüberweisungen
nicht möglich
Kosten für Rückbuchungen
nicht möglich

Bonussysteme und Versicherungen

Auslandskrankenversicherung

In den ersten 90 Tagen (maximale Dauer des Versicherungsschutzes) eines jeden Auslandsaufenthaltes übernimmt der Versicherer alle mit einer Krankheit oder einem Unfall verbundenen Kosten. - Ärztliche Heilbehandlungen - Ambulante und stationäre Heilbehandlungen - Arznei-, Verband- und Heilmittel - Schmerzstillende Zahnbehandlungen und notwendige Zahnfüllungen - Medizinisch notwendiger Rücktransport nach Deutschland - Überführung bei Ableben Neben dem Karteninhaber sind zusätzlich auch seine Familienangehörigen versichert.

Reisegepäckversicherung

Extra-Gepäckstück kostenfrei

Einkaufsversicherung

Die Barclaycard Internet-Lieferschutz-Versicherung schützt die Online-Einkäufe bei Verlust oder Beschädigung bis zum Eintreffen an der Lieferadresse: - Barclaycard haftet für entstandene Schäden bis zu 1.000,- Euro je Artikel bzw. 2.000,- Euro pro Jahr. - Die Einkäufe müssen mit der Barclaycard Kreditkarte bezahlt worden sein.

Erhöhung des Versicherungsschutzes bei Mietwagen

Weltweit gültige Mietwagen-Vollkaskoversicherung (Collision Damage Waiver) bei Zahlung mit der Eurowings Kreditkarten Gold: - Die Versicherung erstreckt sich auf die Anmietung eines einzelnen Mietfahrzeuges im Rahmen einer Reise und ist auf die Dauer von maximal 30 Tagen beschränkt. - Höchstentschädigungsleistung von 75.000 Euro pro Versicherungsfall - Selbstbeteiligung pro Versicherungsfall: 230 Euro

Prämienmeilen etwa für Flüge

Mit jedem Einsatz der Eurowings Kreditkarten Meilen im Boomerang Club sammeln: - 1 Euro = 1 Meile für Kreditkarten-Umsätze und Überweisungen - 1 Euro = 3 Meilen für Kreditkarten-Umsätze auf www.germanwings.com mit der Germanwings Visa Business Kreditkarte - 250 Bonusmeilen inkl.

Rabatte bei Mietwagen

- Sixt Voucher - Avis Sondervorteil

Rabatte bei Reisen

- Prioroty-Check-in - Fastlane-Nutzung an 25 Stationen - Loungenutzung mit "Priority Pass"

Bonuspunkte bei Kreditkartenzahlung

1 Meile pro 1 € Umsatz sammeln, egal was Sie einkaufen. Bei Bezahlung eines Fluges mit der Visa Kreditkarte, erhalten Sie 2 Meilen pro 1 € Umsatz. Die Meilen werden auf Ihr Boomerang Club Konto gutgeschrieben. Sind Sie noch kein Boomerang Mitglied, werden Sie automatisch im kostenfreien Bonusprogramm von Eurowings angemeldet.

Sicherheitsmerkmale

Hochprägung
ja
CVC-Code auf Rückseite
ja
Name des Karteninhabers eingeprägt
ja
Sicherheitschip
ja
MasterCard Secure Code / Verified by Visa
ja
Transaktions-Details per SMS
ja
Transaktions-Details per Mail
nein

Einlagensicherung und Haftungslimit

Gesetzliche Einlagensicherung
75.000 GBP
Sicherungssystem gesetzlich
FSCS (Financial Services Compensation Scheme)
Erweiterte Einlagensicherung
160000000 Euro
Zusätzliches Sicherungssystem
Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Weiter

Eurowings Gold Kreditkarte im Test

Für Kunden die viel unterwegs sind und finanziell beweglich sein wollen, bietet Barclaycard gemeinsam mit Eurowings ein exklusives Kreditkarten-Gold-Doppel an. Inhaber des Kartendoppels aus Visa und MasterCard profitieren nicht nur von 0,00€ Jahresgebühr im 1. Jahr, sondern auch von attraktiven Extras, u. a. Bonusmeilen für Eurowings-Flüge sowie kostenfreier Mitgliedschaft im Vielflieger-Programm

Übrigens: 5.000 Bonusmeilen gibt es bereits bei Vertragsabschluss. Für die Sicherheit auf Reisen sorgt ein umfangreiches Versicherungspaket inklusive Reise-Rücktritts- und Auslandsreisekrankenversicherung sowie Mietwagen-Vollkasko.

Zusätzlich überzeugen natürlich die klassischen Vorteile einer Barclaycard, d. h. ein zinsfreies Zahlungsziel bis zu 59 Tage, 4,00% jedoch mindestens 5,95€ Gebühren bei der Bargeldabhebung (ohne Auslandseinsatzgebühr), kostenloser Karteneinsatz an rund 30 Millionen Akzeptanzstellen weltweit und die bekannte 5-Sterne-Sicherheit.

Tipp

Jetzt mit VideoIdent-Verfahren ganz leicht und schnell, von überall beantragen!

Unser redaktioneller Test zur Barclaycard Eurowings Gold

Nur noch einen Klick entfernt – Die Barclaycard Eurowings Gold jetzt beantragen

Kartenantrag

Zwei Seiten Antragsstrecke, drei Grundvoraussetzungen und zwei Optionen, sich zu legitimieren: Barclaycard macht es Interessenten so leicht wie möglich, das Eurowings Kreditkartendoppel in Gold zu beantragen. Möglich ist das jedem, der volljährig ist, ein Konto bei einem deutschen Kreditinstitut und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.

Sind die Bedingungen erfüllt, kann man sich geschwind an den Antrag machen. Auf der ersten Seite wird gefragt, ob man bereits Kreditkarten von Barclaycard hat. Zudem müssen die persönlichen Daten eingetragen werden. Das sind neben dem Namen, dem Geburtsdatum und dem Geburtsort, der Staatsangehörigkeit und der Anschrift auch die Kontaktdaten. Das Kreditkartenunternehmen benötigt neben der Mobilfunknummer – wichtig für das mTAN-Verfahren (TAN: Transaktionsnummer) – auch eine Festnetznummer und eine E-Mail-Adresse. An dieser Stelle weist Barclaycard bereits darauf hin, dass eine Vor-Registrierung für den Online-Kundenservice und die Online-Kontenverwaltung erfolgt.

Seite zwei des Antrags für das Eurowings Gold Doppel deckt die Aspekte Beruf und Finanzen ab. Hier geht es in erster Linie um das Arbeitsverhältnis, die Bankverbindung und das aktuelle Gehalt. Die Informationen werden auf der folgenden Antragsseite noch einmal zusammengefasst. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, können sie an dieser Stelle korrigiert werden. Außerdem müssen die Geschäftsbedingungen akzeptiert werden, unter anderem die Schufa-Abfrage.

Nachdem der Antrag abgeschickt wurde, informiert Barclaycard direkt über den Kreditrahmen für das Eurowings Gold Doppel und stellt die nötigen Papiere zur Verfügung. Die Legitimation kann dann ganz bequem von zu Hause aus per Videoident erfolgen. Oder aber per Postidentverfahren, bei dem man sich in der nächstgelegenen Postfiliale ausweist. Die Wartezeit bis zum Erhalt der Karten ist relativ kurz: eine Woche.

Onlinebanking

Die beiden Kreditkarten von Visa und MasterCard aus dem Eurowings Gold Doppel werden über das Onlinebanking von Barclaycard verwaltet. Die Zugangsdaten setzen sich aus dem Benutzernamen und einem Passwort zusammen. Mit dem Log-in hat man die Möglichkeit, die Umsätze der vergangenen Woche und Monate sowie die Abrechnungen einzusehen.

Darüber hinaus erlaubt das Portal, die persönlichen Daten und die Rückzahlungswünsche zu ändern. Das ist insofern wichtig, weil Barclaycard standardmäßig die Teilzahlung voreinstellt. Das sollte man ändern, wenn man keine Zinsen zahlen möchte. Eine weitere Funktion des Internetbankings sind Überweisungen vom Kreditkartenkonto. Für diesen Service werden Gebühren berechnet.

Damit die Sicherheit bei allen Vorgängen wie Aufträgen und Änderungen gewährleistet ist, arbeitet Barclaycard mit dem mTAN-Verfahren. Das heißt, alle Vorgänge müssen mit einer Transaktionsnummer bestätigt werden. Die Ziffernfolge erhalten Kunden ganz einfach per SMS auf ihr Handy bzw. Smartphone.

Jetzt die Barclaycard Eurowings Gold holen

Zahlungsverkehr

Mit einer Visa und einer MasterCard im Geldbeutel sollte man selbst in den entlegeneren Regionen dieser Welt keine Probleme haben, Waren und Dienstleistungen zu bezahlen. Für die Kreditkarten werden jeweils mehr als 30 Millionen Akzeptanzstellen ausgewiesen. Durch die Hochprägung können die Karten aus dem Eurowings Gold Doppel auch an älteren Ritsch-Ratsch-Geräten genutzt werden. Und dank NFC-Technologie (Near Field Communication) ist sogar das kontaktlose Bezahlen per Funk möglich. Bei Beträgen bis 25 Euro muss dabei weder unterschrieben noch eine Geheimzahl eingegeben werden.

Der entscheidende Vorteil der beiden goldenen Kreditkarten von Eurowings: Barclaycard erhebt kein Auslandseinsatzentgelt. Damit ist das bargeldlose Bezahlen überall, auch in China oder Honduras, absolut kostenfrei. Außerhalb Deutschlands kann auch jederzeit kostenlos Bargeld am Automaten abgehoben werden (eventuell fallen Fremdbankgebühren an). Lediglich in der Bundesrepublik wird für Automatenabhebungen eine Gebühr in Höhe von 4.00 Prozent, mindestens 5.95 Euro, erhoben.

Möchte man Geld vom Kreditkartenkonto aus überweisen, gilt eine gestaffelte Gebührenordnung, die sich nach dem Betrag richtet. Bis 500 Euro werden 7,50 Euro in Rechnung gestellt, bis 1.500 Euro 1,5 Prozent der Überweisungssumme und bis 5.000 Euro 1,0 Prozent.

Zahlungsziel

59 Tage, damit knapp zwei Monate, können sich Karteninhaber des Barclaycard Eurowings Gold Doppels Zeit lassen. So lange währt das zinsfreie Zahlungsziel, wenn man den Abrechnungsbetrag in einer Summe zahlt. Wichtig: Die Zahlungsmodalitäten müssen dazu im Onlinebanking angepasst werden.

Möchte man lieber die Teilzahlungsoption nutzen – mindestens 2,00 Prozent bzw. 15 Euro im Monat – werden Zinsen berechnet. Der aktuelle Sollzinssatz beträgt 16,99 Prozent (effektiver Jahreszins: 18,38 Prozent).

Zinsen

Mit Guthabenzinsen kann Barclaycard leider nicht aufwarten. Bei den Sollzinsen stehen derzeit 16,99% zu Buche. Der effektive Jahreszins beläuft sich auf 18,38 Prozent.

Sicherheit / Einlagensicherung

Mehr geht fast nicht: Barclaycard nutzt in puncto Sicherheit alle bestehenden Möglichkeiten. Das Unternehmen stattet seine Kreditkarten mit einem modernen Chip aus, der nicht kopiert oder gefälscht werden kann, prägt die Daten hoch und druckt den Card Validation Code (CVC) auf die Rückseite.

Mit dem 5-Sterne-Sicherheitspaket ist das Kreditkartendoppel auch im täglichen Einsatz bestens geschützt. Der Kartenanbieter offeriert einen Lieferschutz für Waren, die online bestellt wurden. Dieses Sicherheitsmerkmal greift, wenn ein Artikel auf dem Weg zum Kunden verloren geht oder beschädigt wird. Es gibt eine 24-Stunden-Hotline, die bei Problemen hilft und im Fall der Fälle die Kreditkarten sperrt. Eng damit verknüpft ist der Notfallservice, der auf Reisen Bargeld und Ersatzkarten zur Verfügung stellt – kostenlos.

Beide Karten lassen sich darüber hinaus für die 3D-Secure-Verfahren von Visa (Verified by Visa) und MasterCard (Secure Code) registrieren. Diese Services sorgen dafür, dass Onlinekäufe noch sicherer sind. Sollten die Eurowings Gold Kreditkarten dennoch missbräuchlich genutzt werden, wird der Kunde nicht in Haftung genommen. Das heißt: Bei Kartenmissbrauch entstehen keine Kosten, es sei denn, der Kartenbesitzer hat grob fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt.

Hier die Barclaycard Eurowings Gold beantragen!

Einlagensicherung

Die Einlagen bei Barclaycard sind auf zwei Wegen geschützt. Zunächst ist bis zu einer Sicherungsgrenze von 75.000 Britischen Pfund der englische Einlagensicherungsfonds verantwortlich. Darüber hinaus greift die freiwillige Einlagensicherung über die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken.

Bonus, Rabatt, Cashback

Mit den Kreditkarten aus dem Barclaycard Eurowings Gold Doppel kann man fleißig Meilen sammeln. Den Grundstock bildet der Meilenbonus zum Start. Danach gibt es eine Meile je Euro Umsatz bzw. zwei Meilen je Euro Umsatz, der auf eurwings.com getätigt wird. Die Meilen sind unbegrenzt gültig.

Zum Leistungspaket des Gold-Doppels gehören zudem:

  • der Priority-Check-in
  • die Fastlane Nutzung an über 20 Stationen (schnellere Sicherheitskontrolle)
  • kostenfreies Extra-Gepäck, wenn mit einem Kind unter 12 Jahren gereist wird
  • ein vergünstigter Lounge-Zugang mit Priority Pass in 700 Flughafen Lounges
  • ein Sixt Gutschein über 10,00 Euro
  • dreifach Meilen bei Avis

Versicherungsleistungen

Die goldenen Eurowings Kreditkarten von Barclaycard bieten gleich auf mehreren Ebenen Versicherungsschutz. Im Leistungskatalog enthalten sind eine Mietwagen-Vollkaskoversicherung, eine Auslandsreise-Krankenversicherung für die ganze Familie und der im 5-Sterne-Sicherheitspaket enthaltene Lieferschutz. Mit diesen Policen ist man nicht nur online, sondern vor allem auf Reisen sehr gut geschützt. Es gelten die jeweiligen Versicherungsbedingungen.

Gesamtfazit

Viel Leistung für einen angemessenen Preis: So lässt sich das Eurowings Gold Doppel Angebot von Barclaycard zusammenfassen. Für 69,00€ im Jahr – Neukunden erhalten die Karten im ersten Jahr gratis – gibt es nicht nur zwei Kreditkarten, sondern auch ein umfassendes Bonus- und Versicherungspaket. Partnerkarten, immerhin bis zu drei zusätzliche Kartendoppel, werden für jeweils zehn Euro jährlich angeboten.

Urlauber, insbesondere Vielreisende, sind mit den Eurowings Kreditkarten auf der sicheren Seite, ohne zu tief in die Tasche greifen zu müssen. Für sie ist das Golddoppel ideal. Bleiben die Extras weitgehend ungenutzt, sollte man sich hingegen für die Classic-Variante entscheiden.

Hat Sie die Barclaycard Eurowings Gold überzeugt? Dann jetzt hier beantragen!